März 2004

 
 
» Erscheinungsdatum: 03/2004 » NATUR & HEILEN abonnieren

Dieses Heft ist leider vergriffen

Die einzelnen Artikel finden Sie aber in unserem Themenarchiv.



THEMEN

BEWUSST-SEIN - Dankbarkeit

 

Dankbare Menschen erkennen jeden Augenblick mit allem, was er enthält, als Geschenk. Sie haben eine religiöse Haltung dem Leben gegenüber, weil sie den Blick für das Dahinter haben.



MENSCH UND UMWELT - Krankmachende Häuser: Das Sick-building-Syndrom

Unsere Häuser sind krank – und machen krank. Gerade in jenen Räumen, wo wir die meiste Zeit unseres Lebens verbringen, sammeln sich vielfältige Gifte an. Warnsignale sind die zunehmenden Allergien sowie die Übersensibilität gegenüber Chemikalien. Ein brisanter Bericht, der nicht nur eine Bestandsaufnahme der allgemeinen Wohnsituation liefert, sondern auch Wege aus der Misere aufzeigt.

 

GANZHEITLICH HEILEN- Aurasskopie – Die holistische Blutdiagnostik nach Auras-Blank

Alle Informationen über unseren Gesundheitszustand sind in unserem Blut gespeichert und können sichtbar gemacht werden. Wie aus ein paar Tropfen Blut eine Diagnostik erstellt und chronische Krankheiten in ihren Ursachen und Zusammenhängen erkannt werden können, zeigt dieser spannende Artikel.

 

GESUNDES LEBEN - Stärkung des Immunsystems durch die Kraft der fermentierten Papaya

Der Papaya – auch Wunderfrucht genannt – wird in verschiedensten Kulturen seit Jahrhunderten eine besondere Wirkung nachgesagt. Nun zeigen neuere Untersuchungen, dass die Wirkkraft der Papaya vor allem durch Fermentation zur vollen Entfalten gelangt. Daher wurde ein einzigartiges Fermentierungsverfahren – FFP Fermented Papaya Preparation – entwickelt.

 

WISSENSWERTES - „Wir erleben mehr, als wir begreifen“

Was an der neuen Physik so interessant ist, ist die Tatsache, dass sie einen phantastischen Brückenschlag zu allen möglichen Disziplinen darstellt. Der große Graben zwischen den Naturwissenschaften und den Geisteswissenschaften ist eigentlich gar nicht vorhanden! Die Welt ist gar nicht so abgeschlossen, wie wir dachten – zu diesen tiefgreifenden Erkenntnissen ist Prof. Hans-Peter Dürr, international renommierter Kernphysiker und Träger des Alternativen Nobelpreises, gekommen.

 

NATURHEILKUNDE - Krebs durch Krankheitserreger?

Die Erkenntnis, dass Krebs mit Infektionskrankheiten in Beziehung stehen kann, ist nicht mehr neu. Allerdings ging man lange davon aus, dass dies die Ausnahme bleibt.