Mai 2006

 
Preis: € 4,00
 
» Erscheinungsdatum: 05/2006 » NATUR & HEILEN abonnieren

THEMEN

BEWUSST-SEIN - Frühlingsmeditation

Jiddu Krishnamurti war einer der großen spirituellen Lehrer des 20. Jahrhunderts. Bis zu seinem Tod 1986 hat er weltweit in Reden, Seminaren und durch zahlreiche Schriften gewirkt. Der Text "Frühlingsmeditation" stammt aus einer Sammlung von fünf Gesprächen, die er mit Schülern aus der ganzen Welt geführt hat.



GANZHEITLICHE HEILEN
Die Hörtherapie nach Dr. Tomatis: Heilende Klänge für die Seele

Im Johannesevangelium heißt es: "Im Anfang war das Wort und das Wort war bei Gott und Gott war das Wort". "Atman ist Klang" heißt es entsprechend in der indischen Philosophie. "Atman", ein Begriff aus dem Sanskrit, bedeutet "Lebenshauch, Seele" und drückt das innerste Wesen der Persönlichkeit, nämlich das göttliche Selbst aus. Für die Seele gelten die Augen als Fenster, doch die Ohren symbolisieren ihr Tor. Von den Ohren hängt ab, ob wir zu einem guten Gleichgewicht und harmonischen Bewegungsabläufen finden. Sie geben uns Orientierung und entscheiden über Entwicklung und Vermögen des individuellen Ausdrucks mit unserer Stimme und Sprache. Durch das Hören erschließt sich uns die Welt und zwar nicht erst nach der Geburt, sondern schon im Mutterleib.



SANFTE MEDIZIN - Zurück zur Natur: Natürlich behandeln mit brauner Heilherde

Erdeanwendungen sind eine einfach zu handhabende wirkungsvolle Behandlungsalternative aus der Tradition der Natur- und Erfahrungsheilkunde. Durch sie kann eine anhaltende Stabilität für Körper, Geist und Seele aufgebaut werden, was für eine gute Allgemeinbefindlichkeit und Körperharmonie sorgt - und letztlich die beste Vorsorge ist. Die Anwendung traditioneller und bewährter Heilweisen gibt uns Gelegenheit, unsere Sinne für das Einfache, Natürliche und Klare wieder zu schärfen und Bewährtes durch Anwendung zu würdigen - in Harmonie mit der Natur.



KÖRPER UND GEIST - Bogenschießen: Der Weg zur Mitte

Beide Füße fest auf dem Boden und das Ziel im Blick - was wie eine Lebensphilosophie klingt, ist auch die Grundhaltung, die von einer im Westen immer beliebteren Sportart gelehrt wird: dem Bogenschießen. Kaum ein anderer Sport vermag bei Jung und Alt gleichermaßen Körper und Geist in Einklang zu bringen.



WEGE NACH INNEN - Die heilende Frequenz der Liebe

Alles, was existiert, ist Schwingung - so formulierte es bereits Hermes Trismegistos in der Antike. Doch eine ganz besondere Schwingung hat die Macht, zu heilen und unser Leben auf wahrhaft wundersame Weise zu verändern. Sie entspringt dem Herzen.



NATURHEILKUNDE - Was verbirgt sich hinter dem Metabolischen Syndrom? Zusammenhänge und natürliche Behandlung

Die starke Zunahme dieser Erkrankungskombination aus Bluthochdruck, Diabetes, erhöhten Blutfettwerten und Übergewicht ist beunruhigend und wurde bisher in ihrem gesamten Ausmaß weit unterschätzt. Mittlerweile leiden immer mehr Menschen an diesem Syndrom. Die Anwendung spezieller Heilpflanzen kann viele der Symptome lindern und die Selbstheilungskräfte des Körpers unterstützen.



HEILPFLANZEN - Sutherlandia frutescens: Der Krebsbusch aus Südafrika

In den letzten Jahren weckt eine Pflanze aus dem Süden Afrikas immer häufiger die Aufmerksamkeit von Forschern und Heilkundigen in der ganzen Welt. Es handelt sich dabei um die Sutherlandia frutescens, den Krebsbusch, wie sie in der traditionellen Medizin Südafrikas aufgrund ihrer Wirksamkeit bei bestimmten Krebsarten genannt wird. Bei uns ist sie zunehmend bekannt als Heilpflanze, die den Stoffwechsel in Schwung bringt und das ganze Immunsystem stärken kann.