WISSENSWERTES

Solidarische Landwirtschaft – "Wir teilen uns die Ernte"

Wie versorgen wir uns am besten mit Produkten aus ökologischem und regionalem Anbau? Wie können bestehende landwirtschaftliche Betriebe vor dem Konkurs gerettet werden? Die Solidarische Landwirtschaft ist eine Alternative zur konventionellen Produktion von Lebensmitteln, von der Erzeuger und Verbraucher gleichermaßen profitieren.  Niedrigpreise, Konkurrenzdruck und fehlende Vermarktungswege zwingen viele kleinbäuerliche Betriebe zum Aufgeben. So kann nur noch jede zweite Bauernfamilie... » Weiterlesen

20. Mai 2016 WISSENSWERTES

Neue Lebensmittel-Kennzeichnung – Wir möchten wissen, was wir essen!

Bei jedem Einkauf entscheiden wir, was daheim auf den Tisch kommt. Nur wer weiß, was hinter den Begriffen der Nahrungsmittel-Hersteller steckt, kann eine bewusste Entscheidung treffen, ob er das Produkt kaufen möchte oder nicht. Die seit Dezember 2014 in Kraft getretene Lebensmittel-Informationsverordnung der Europäischen Union soll Aufklärung für den Verbraucher bringen. Pro Jahr werden allein in Westeuropa etwa 10.000 neue Produkte von Lebensmittelherstellern „entworfen“. Das... » Weiterlesen

20. Dezember 2015 WISSENSWERTES

Hochsensibilität – Herausforderung und Gabe

Hochsensible Menschen nehmen Reize intensiver wahr als andere, weil sie ungefiltert einströmen. Sie fühlen sich davon geradezu überflutet. Neben dem Bestehen der zum Teil großen Herausforderung, die Hochsensibilität mit sich bringt, gilt es, diese Gabe schätzen zu lernen und daraus eine Stärke zu machen. „Sind Sie hochsensibel?“, diesen Titel trägt der vor rund 20 Jahren erschienene Ratgeber-Klassiker zum Thema Hochsensibilität von der amerikanischen Psychologin Dr. Elaine Aron. Als... » Weiterlesen

20. August 2015 WISSENSWERTES

Teilen statt haben: Meins ist deins – ein neuer Lebensstil

Gebrauchsdinge gemeinsam zu nutzen und zu erhalten war in alten Zeiten selbstverständlich, eine Person allein hätte anders nicht überleben können. In unserer Lebenswelt erscheint das Wir-Denken abgelöst von den materiellen Wünschen jedes Einzelnen. Doch es entwickeln sich unaufhaltsam alternative Besitz- und Konsumformen: Man teilt, tauscht, leiht und verleiht, repariert und verschenkt. Das Motto lautet: nachhaltig nutzen statt besitzen und wegwerfen! Man stelle sich folgendes Szenario... » Weiterlesen

18. Juni 2015 WISSENSWERTES

Ernährung und Gene: "Du bist, was Du isst"

Heute weiß man, dass neben den vorgegebenen Genen unseres Erbgutes auch Einflüsse aus der Umwelt wie die Ernährung eine entscheidende Rolle für unseren gesundheitlichen Zustand spielen. Unsere Gene steuern also nicht nur, sie werden auch gesteuert! In jeder einzelnen unserer Körperzellen steckt unser gesamtes Erbgut, die DNA. Das bedeutet, dass es in jeder Zelle etwa 25.000 Gene gibt. Allerdings sind in den Zellen nur diejenigen Gene aktiv, die für die jeweilige Zelle benötigt werden, so... » Weiterlesen

24. April 2015 WISSENSWERTES

Zeitkarussell – Dem Trend der Beschleunigung entgegenwirken

Tempo, Termine, getaktete Tage: Der Leistungs- und Zeitdruck auf die Menschen steigt immer weiter. Alles muss noch schneller gehen – in der Arbeit wie im Leben. Körper und Kopf machen da eine Weile mit, aber die Seele kommt mit der andauernden Eile schlecht zurecht: Unsere Bedürfnisse und Gefühle brauchen länger, bevor sie spürbar werden. Was passiert, wenn wir sie zu lange gar nicht mehr wahrnehmen, weil wir atemlos durch den Alltag hetzen? Mein Vater pflegte die Gewohnheit, mittags für... » Weiterlesen

23. Januar 2015 WISSENSWERTES

Soziale Intelligenz – Mehr Lebensfreude durch Mitgefühl

Der Mensch ist ein Gemeinschaftswesen. Im Grunde seines Wesens ist er sozial und an einem friedlichen Zusammenleben interessiert. Von Natur aus ist er mit der Fähigkeit zur „sozialen Intelligenz“ ausgestattet. Wenn er diese allerdings nicht nutzt und trainiert, verkümmern die zwischenmenschlichen Beziehungen. Die Fähigkeit zur Empathie und der innere Zusammenhalt in der Gruppe bilden die Basis für erfüllende Bindungen und sind unerlässlich für das menschliche Glück.Sie und ich, wir und du –... » Weiterlesen

19. Dezember 2014 WISSENSWERTES

Nützlich oder schädlich? – Silikon: Ein Alltagsstoff mit Risiken

Kosmetika, Backformen, Brustimplantate: Was haben diese drei Begriffe gemeinsam? Scheinbar nicht viel. Doch Irrtum: Silikon ist das, was sie verbindet. Der Allrounder unter den synthetischen Substanzen ist so vielseitig, dass er sowohl als Fugenmaterial im Badezimmer als auch in Anti-Falten-Cremes zum Einsatz kommt. Doch während manche Verbraucher auf diesen äußerst wandelbaren Stoff schwören, warnen andere vor seiner Verwendung.Die Zutatenliste für Silikon beginnt sehr einladend, denn das in... » Weiterlesen

21. November 2014 WISSENSWERTES
Treffer 1 bis 8 von 23
<< Erste < Vorherige 1-8 9-16 17-23 Nächste > Letzte >>