Wenig ist genug – Glück statt Geld schenken

Die meist mit Stress und Konsum überladene Weihnachtszeit ist ein guter Zeitpunkt, die Philosophie der neuen Minimalisten umzusetzen – sich mit Fantasie gegen den Überfluss zu wehren und umzudenken. Das bedeutet auch, sich Geschenke zu überlegen, die den Geldbeutel nicht leeren, sondern die Herzen erfüllen. Wie kann es sein, dass ein Prozent der Weltbevölkerung über knapp die Hälfte des gesamten weltweiten Reichtums verfügt? Das fragen sich auch mehr und mehr gut situierte Leute, die... » Weiterlesen

18. November 2016 ZUR DISKUSSION

Das zutiefst Menschliche teilen

Zu oft verpassen wir in unserer von Hektik und Selbstbezogenheit geprägten Welt eine der schönsten Erfahrungen: dem Anderen in die Augen zu schauen und sich dabei selbst zu erkennen.  „Was war für Dich der berührendste Moment?“, fragte die Reporterin einer Lokalzeitung die 25-jährige Ruby Hartbrich. Die junge Frau, Medizinstudentin in Marburg, war gerade von einem humanitären Einsatz im Mittelmeer nach Hause ins Münsterland zurückgekehrt. Sie gehörte zur Besatzung der „Sea-Watch“. Das... » Weiterlesen

18. November 2016 BEWUSST-SEIN

Homöopathie in der Palliativmedizin: Sanfte Begleitung am Ende des Lebens

Die Begleitung während des Sterbeprozesses ist längst kein Tabuthema mehr. Immer häufiger nehmen Menschen mit schweren unheilbaren Krankheiten oder Angehörige von Menschen, die am Ende ihres Lebens angekommen sind, die Palliativmedizin als Hilfestellung und Unterstützung in Anspruch.  Die Palliativmedizin gibt es erst seit etwa dreißig Jahren. „Palliativ“ heißt „ummantelt“, und diese Ummantelung kommt mithilfe eines multiprofessionellen und interdisziplinären Teams jenen Patienten... » Weiterlesen

21. Oktober 2016 SANFTE MEDIZIN

Therapeutic Touch: Die heilende Kraft unserer Hände

Ein liebevolles Streicheln oder eine feste Umarmung schafft Nähe und Vertrauen, denn Berührung gehört zu den tiefen menschlichen Bedürfnissen. Sie geht unter die Haut und versorgt uns auf vielen Ebenen mit Lebensenergie. Als therapeutische Methode wird die körperliche Berührung immer häufiger und mit Erfolg angewandt.  Eine wohlwollende Berührung tut einfach gut. Wir trösten Kinder, die sich wehgetan haben, spontan mit einer Berührung der schmerzenden Körperstelle. Wir nehmen Menschen in... » Weiterlesen

21. Oktober 2016 KÖRPER & SEELE

Baumharze: Räucherwerk und Salben für Körper und Seele

Sie werden als die „Tränen der Bäume“ oder als „Gold des Waldes“ bezeichnet – die Baumharze. Viele Kulturen schätzen sie seit Jahrtausenden wegen ihrer betörenden Düfte und heilsamen Wirkungen als Räucherstoffe für Heilrituale, zeremonielle Reinigungen oder um sich mit den Urkräften der Natur zu verbinden. Die heilsame Kraft der Baumharze wird in der Volksmedizin auch in Salben gebannt und gegen viele Leiden eingesetzt.  Jeder Baum ist von langen Harzkanälen durchzogen, in denen der... » Weiterlesen

21. Oktober 2016 NATURHEILKUNDE

Linsen, Bohnen & Co. – Die idealen Eiweiß- und Vitalstoffpakete

Die Vereinten Nationen haben 2016 zum „Jahr der Hülsenfrüchte“ erklärt. Kein Wunder, sind die Leguminosen, so der botanische Oberbegriff für Bohne, Erbse und Linse, doch  eine der artenreichsten und nahrhaftesten Pflanzenfamilien – und die heimlichen Stars der vegetarischen und veganen Küche. Denn sie liefern wertvolles pflanzliches Eiweiß, Vitalstoffe und zugleich Genuss auf der ganzen Linie.  In vielen Ländern dominieren Hülsenfrüchte die tägliche Ernährung. Die asiatische Küche... » Weiterlesen

21. Oktober 2016 ERNÄHRUNG

Herbststimmung – Zeit fürs Wesentliche

Das ganze Jahr über werden sie nur wenig beachtet, doch in diesen Wochen entfalten zahlreiche Bäume und Gehölze ihre volle Schönheit und präsentieren ein einmaliges Farbfeuerwerk. Wie reich ist selbst der Monat November an wertvollen Inspirationen und Genüssen!  Erstaunlich üppig ist die Natur noch zu Beginn des Monats November, mit aller Kraft halten die Bäume ihr Laub fest, manche, zum Beispiel die Rotbuche, werden dann überhaupt erst grün. Ihr sonst mahagonifarbenes Blattwerk täuscht... » Weiterlesen

21. Oktober 2016 WEGE NACH INNEN

Das Rad des Lebens

Betrachten wir unser Leben als ein Ganzes, erkennen wir, dass es voller Übergänge ist. Je weiser wir werden, umso bewusster leben wir die Zeit, bis sich unser Leben dem Ende zuneigt. Auf dem Weg dorthin erfahren wir, was unser Dasein bedeutsam gemacht hat und immer noch macht. Es gibt immer wieder Momente im Leben, in denen man auf die erlebte Zeit zurückschaut und sich erinnert: an Begegnungen mit Menschen, Ereignisse und Erlebnisse, die einem auf seinem Weg durch die Welt widerfahren... » Weiterlesen

21. Oktober 2016 BEWUSST-SEIN