Vitalstoff Chrom – Das unterschätzte Spurenelement

Obwohl Chrom eine große Rolle bei der Aktivierung bestimmter Eiweiße im Kohlenhydrat- und Fettstoffwechsel spielt, wird die Bedeutung dieses Spurenelementes oft übersehen. So ist vor allem seine positive Wirkung bei der Gewichtsreduktion sowie bei der Kontrolle des Blutzuckerspiegels zu erwähnen. Der tägliche Chrombedarf ist aber leicht über eine ausgewogene Ernährung zu decken. Wenn uns das Wort „Chrom“ begegnet, erscheint zunächst das Bild verchromter Armaturen oder Bestandteile von... » Weiterlesen

20. Mai 2016 NATURHEILKUNDE

Leuchtende Natur

Jeder Tag hat sein eigenes Licht, jede Blume ihre Farbe, jeder Stein seine Schattierung … Indem wir uns auf das immer neue Naturschauspiel einlassen, kommen wir in Kontakt mit unserem inneren Kern.  Wohl jeder Mensch hat schon erlebt, wie die Natur leuchtet, wie sie mit Licht überrascht oder wie ihre Stille Entspannung bringt. Von der Natur geht etwas Heilendes aus. Sie bringt den Menschen sich selbst näher. Sie ist Inspiration, weil sie etwas in uns weckt, das uns weiterführt. Wenn... » Weiterlesen

20. Mai 2016 BEWUSST-SEIN

Heimische Superfoods – Die besten Vitalstoffe aus der Region

Sie strotzen vor Nährstoffen und gelten als Geschenke der Natur – die Superfoods. Auch wenn Exoten, wie die Chia-Samen oder die Goji-Beeren, die Bio- und Supermärkte im Nu erobert haben, findet man diese Vitalstoffpakete zum Glück auch vor der heimischen Haustür! Der Vorteil: Aus der Region stammend sind sie frischer, enthalten kaum Schadstoffe und sind weniger belastend für die Umwelt. Temperaturen von über 40 Grad Celsius im Schatten. Fast erstarrt das Leben in der orange-goldenen... » Weiterlesen

22. April 2016 ERNÄHRUNG

Leberstärkung – Cholesterin natürlich senken

Die Leber ist unser größtes Entgiftungsorgan. Sie arbeitet Tag und Nacht ohne Unterlass und erfüllt dabei klaglos ihre Pflicht. Auch wenn Leberleiden heutzutage durch Umweltgifte, Überernährung und zu hohe Medikamenteneinnahme auf dem Vormarsch sind, hat die Leber ein erstaunliches Potenzial, sich immer wieder zu regenerieren. Auch erhöhte Cholesterinwerte pendeln sich mit der Entlastung der Leber wieder auf ein gesundes Maß ein. Die Leber ist ein zentrales Organ unseres Stoffwechsels. Sie... » Weiterlesen

22. April 2016 KRANKHEIT & HEILUNG

Homöopathie-Debatte – Und die Globuli wirken doch!

Je beliebter die Homöopathie wird, desto vehementer schlagen die Homöopathie-Kritiker zurück und versuchen, diese seit mehr als 200 Jahren bewährte Heilmethode wegen angeblich mangelnder wissenschaftlicher Beweise in den Medien zu diffamieren. Es gibt aber genügend aussagekräftige Studien, die ihre Wirksamkeit untermauern und die in Zeitschriften und auf Tagungen der Öffentlichkeit präsentiert werden, nur anscheinend nicht wahrgenommen werden.Stellen wir uns – nur für einen Moment – vor, Samuel... » Weiterlesen

22. April 2016 HOMÖOPATHIE

Eutonie – Durch besseres Körperbewusstsein zu innerer Balance

Angesichts der alltäglichen Anforderungen leiden viele Menschen unter schmerzhaften Verspannungen. Hier kann Eutonie Abhilfe schaffen. Mit ihren einfachen Übungen wirkt diese sanfte Selbsterfahrungsmethode auf den Spannungszustand des gesamten Organismus ein, führt zu einer bewussten und wohltuenden Wahrnehmung des eigenen Körpers und trägt dadurch zur Entspannung bei.Aufgrund des ähnlichen Klanges wird die Eutonie häufig mit der Eurythmie von Rudolf Steiner verwechselt, sie haben aber nicht... » Weiterlesen

22. April 2016 KÖRPER & SEELE

Trockenbürsten – Mit Schwung in den neuen Tag starten

Der Tag beginnt meist im gewohnten Alltagstrott – viel zu kurz kommen dabei oft sehr einfache Maßnahmen zur Gesunderhaltung, wie beispielsweise die Stimulation über die Haut durch sanftes Bürsten. Es ist eine altbekannte Technik, die die Sinne und Körperfunktionen belebt und die Widerstandskraft auf allen Ebenen zu steigern vermag. Kombiniert mit Kälte- und Wasserreizen ist das Trockenbürsten unschlagbar. Morgens aus dem Bett zu kommen, fällt vielen Menschen schwer. Der eine braucht erst... » Weiterlesen

22. April 2016 GESUNDES LEBEN

Das Ziel nicht aus den Augen verlieren

Jeder braucht es – das Ziel vor Augen: Sei es der Student, der für seinen Traumberuf lernt; sei es die Forschung, wenn es darum geht, den Wissenshorizont zu erweitern; sei es ein kranker Mensch, der das Ziel hat, wieder voller Lebensenergie seine Visionen zu leben ... Wer schon einmal eine Bergtour gemacht hat, der weiß um die damit verbundene Anstrengung. Aber er kennt auch das beglückende Gefühl, wenn er endlich den Gipfel erreicht hat und mit einem wundervollen Blick über das... » Weiterlesen

22. April 2016 BEWUSST-SEIN