April 2010

 
Preis: € 4,00
 
» Erscheinungsdatum: 04/2010 » NATUR & HEILEN abonnieren

THEMEN

BEWUSST-SEIN - Und hätte die Liebe nicht.

Pakistan und Afghanistan - derzeit eine der gefährlichsten Regionen der Welt. Ruth Pfau, Lepra-Ärztin und katholische Ordensfrau kennt sie wie kaum jemand anderes.



GESUNDES LEBEN -
Das Glück des Gärtners Gartenarbeit als Therapie

Wer eine Stunde glücklich sein möchte, der trinke. Wer ein Jahr glücklich sein will, der heirate. Wer ein Leben lang glücklich sein möchte, der werde Gärtner!



GESUNDES LEBEN - Neues Lebensgefühl durch Fasten Körperliche und seelische Reinigung mit Dr. Ruediger Dahlke

Saure Milch wird rot, verdorbene Lebensmittel blau und das Schnitzel saugt kein Fett mehr auf! Ursache dieser Wunder des Fortschritts ist die neue "Supertechnik", die Nanotechnologie. Aber was ist das eigentlich und essen wir diese Lebensmittel vielleicht bereits, ohne es zu wissen?



WISSENSWERTES
- Nanotechnologie und Lebensmittel

Neue Supertechnik oder Verbraucherbetrug?
Saure Milch wird rot, verdorbene Lebensmittel blau und das Schnitzel saugt kein Fett mehr auf! Ursache dieser Wunder des Fortschritts ist die neue "Supertechnik", die Nanotechnologie. Aber was ist das eigentlich und essen wir diese Lebensmittel vielleicht bereits, ohne es zu wissen?



GESUNDES LEBEN

Alles für die Schönheitsfarm zu Hause Verwöhnprogramm aus Wäldern und Wiesen
Wer die Kraft der Natur lieber pur und ohne Umwege erleben will, legt am besten selbst Hand an: Pflücken Sie sich die blühenden und duftenden Schätze aus der Natur und schnuppern und cremen Sie sich in Frühlingsstimmung. Wie man den Reichtum der Wälder und Wiesen ins eigene Badezimmer holen kann, zeigt dieser Beitrag anhand von leicht durchführbaren Rezepten - ein perfektes Schönheitsprogramm direkt aus der Natur!



MENSCH - Wenn die Erde krank macht.

Erdstrahlen, Wasseradern, und Gitterkreuze: Gefahren erkennen.
Seit jeher sind Menschen, Tiere und Pflanzen den Strahlungen von Kosmos und Erde ausgesetzt gewesen. Die Auswirkungen der Sonnenstürme und Veränderungen des Magnetfeldes der Erde sind in den letzten Jahren vieldiskutierte Phänomene in den Medien. Auch die verschiedenen Strahlungsarten unseres Planeten als Verursacher von Krankheiten sind immer wieder ein Streitpunkt: Die Wissenschaft streitet die Existenz von Erdstrahlen größtenteils ab und bezeichnet sie teilweise sogar als Phantasieprodukte, manche Forscher hingegen untersuchen die Erde empirisch - z.B. mit Wünschelruten - nach möglichen Ursachen von gesundheitlichen Beschwerden.