Die Anti-Krebs-Diät

1.Teil

 

Was hat die Behandlung von Krebs mit Tauben oder Trauben zu tun? Wenn Sie diesen Beitrag gelesen haben, kennen Sie die Antwort. Beim Krebsproblem gibt es in der Praxis zwar allerlei Ungereimtheiten, immer aber geht es um entscheidende Überlebensfragen, und es ist deshalb um so bedauerlicher, daß von offizieller Seite weiterhin gegenüber allen echten alternativen Ansätzen "gemauert" wird –  insbesondere dann, wenn es um Diäten geht. Die Medizin hätte bei ein klein wenig Aufgeschlossenheit viel von "Außenseitern" wie Gerson oder Budwig lernen können. Denn das Spektrum ganzheitlicher Lösungsansätze ist breit gefächert, und die vielversprechendsten darunter zeichnen sich dadurch aus, daß der Patient sie ohne viel Umstände selbst umzusetzen vermag. Das Rettende wächst auch hier aus der eigenverantwortlichen Aktivität – ist dies nicht eine sehr viel erfreulichere, ermutigendere und motivierendere Perspektive, als sich auf Gedeih und Verderb einem anonymen Medizinalbetrieb sowie Apparaturen, Skalpellen und geradezu verheerenden Zellgiften ausliefern zu müssen?


Stichwörter: Krebs, Diät, Krebsdiät, Gerson-Diät, Anti-Krebs-Diät, Rudolf Breuß, Dr. Max Gerson,Dr. Johanna Budwig, Prof. Julius Ries, Linolsäure, Linolensäure,Zellatmung, Leinöl, Dr. Kirstine Nolfi, Rohkost, Traubenkur, Cornelius Moerman
Sie interessieren sich für:
Die Anti-Krebs-Diät
Artikel aus Heft:
Heft Juni 2001
Umfang:
10 Seiten
Dateiformat:
pdf
Der Abruf kostet:

Zum Anzeigen der Artikel benötigen Sie das Programm "Acrobat Reader" von Adobe, welches Sie kostenlos von der Adobe-Homepage herunterladen können.

Ich bin ein neuer Kunde

Kostenlos in weniger als
1 Minute registrieren.

 

Informationen zum Guthabensystem

Über das Guthabensystem können Sie Artikel aus dem NATUR & HEILEN
Themenarchiv herunterladen. Das Archiv umfasst mehr als 1.700
informative
Artikel der Zeitschrift NATUR & HEILEN aus den letzten 20
Jahren. Der Download jedes Artikels kostet 9 Punkte.

Vorteile für Abonnenten
Unseren Abonnentinnen und Abonnenten bieten wir einen besonderen
Service: Sie bekommen nicht nur bequem die Zeitschrift nach Hause
geliefert, auf ihrem Konto werden jeden Monat auch 27 Punkte zur
Verwendung im Themenarchiv gutgeschrieben. Die Punkte sind jeweils gültig
für einen Monat. Wir schenken Ihnen somit jedes Jahr Punkte im Wert von
über € 26,-.


>> Jetzt NATUR & HEILEN abonnieren

 

Punktekonto
Falls Sie noch nicht angemeldet sind: klicken Sie auf den 'Download'-Button
(zu finden unter dem Artikel-Informationsbereich) und folgen Sie den
einfachen und schnellen Schritten zur kostenlosen Registrierung.


Ihr Konto können Sie hier aufladen:
www.naturundheilen.de/shoparchiv/ themenarchiv/guthaben