Die intrazelluläre Entsäuerung

Endlich richtig entgiften!

 

Übersäuerung, eines der häufigsten Gesundheitsrisiken von heute, ist wie nie zuvor ein aktuelles Thema. Wissenschaftliche Untersuchungen unterstreichen die schockierende Feststellung, dass etwa acht von zehn Menschen hierzulande ein gestörtes Säure-Basen-Gleichgewicht haben, also übersäuert sind. Dazu gehören auch immer mehr Kinder, die durch falsche Ernährung – zu süß, zu fett, zu viel – nicht nur übergewichtig werden, sondern ihre Basendepots aufbrauchen und schon als Jugendliche derart übersäuert sind, dass sie damit einer Vielzahl von Krankheiten Einlass gewähren. Im folgenden Artikel zeigt Hannelore Fischer-Reska, Heilpraktikerin und seit 25 Jahren Leiterin des „Instituts für Naturheilverfahren und Erfahrungsmedizin“, einen neuen Ansatz der Entgiftung auf, nämlich die intrazelluläre Entsäuerung – natürlich als Ergänzung zur extrazellulären Entsäuerung...


Stichwörter: Basen, Jugendliche, Säuren, Entsäuerung
Sie interessieren sich für:
Die intrazelluläre Entsäuerung
Artikel aus Heft:
Heft September 2007
Umfang:
7 Seiten
Dateiformat:
pdf
Der Abruf kostet:

Zum Anzeigen der Artikel benötigen Sie das Programm "Acrobat Reader" von Adobe, welches Sie kostenlos von der Adobe-Homepage herunterladen können.

Ich bin ein neuer Kunde

Kostenlos in weniger als
1 Minute registrieren.

 

Informationen zum Guthabensystem

Über das Guthabensystem können Sie Artikel aus dem NATUR & HEILEN
Themenarchiv herunterladen. Das Archiv umfasst mehr als 1.700
informative
Artikel der Zeitschrift NATUR & HEILEN aus den letzten 20
Jahren. Der Download jedes Artikels kostet 9 Punkte.

Vorteile für Abonnenten
Unseren Abonnentinnen und Abonnenten bieten wir einen besonderen
Service: Sie bekommen nicht nur bequem die Zeitschrift nach Hause
geliefert, auf ihrem Konto werden jeden Monat auch 27 Punkte zur
Verwendung im Themenarchiv gutgeschrieben. Die Punkte sind jeweils gültig
für einen Monat. Wir schenken Ihnen somit jedes Jahr Punkte im Wert von
über € 26,-.


>> Jetzt NATUR & HEILEN abonnieren

 

Punktekonto
Falls Sie noch nicht angemeldet sind: klicken Sie auf den 'Download'-Button
(zu finden unter dem Artikel-Informationsbereich) und folgen Sie den
einfachen und schnellen Schritten zur kostenlosen Registrierung.


Ihr Konto können Sie hier aufladen:
www.naturundheilen.de/shoparchiv/ themenarchiv/guthaben