In Morpheus` Armen

Neueste Erkentnisse aus der Schlafforschung

 

Nachts aufwachen und nicht mehr einschlafen können – etwa die Hälfte aller Deutschen kennen das. Mehr als 10 Millionen Menschen leiden sogar an behandlungsbedürftigen Schlafstörungen. Stress, Fehlverhalten am Tag und vor allem eine falsche Erwartungshaltung an den Schlaf sind die häufigsten Ursachen für Schlaflosigkeit, sagt Prof. Dr. Jürgen Zulley, einer der renommiertesten Schlafforscher Deutschlands und Präsident der „Deutschen Akademie für Gesundheit und Schlaf“. Seit über 30 Jahren erforscht er den Schlaf – und ist auf Überraschendes gestoßen: Im Schlaf ist unser Gehirn teilweise aktiver als am Tag, das Erlernte wird sogar über Nacht im Gedächtnis wiederholt und gespeichert. Auch das Immunsystem festigt sich während des Schlafes. Vor allem eine veränderte Einstellung zum Schlaf und vorbeugende Maßnahmen sind, laut Zulley, die wichtigsten Voraussetzungen für eine bessere Nachtruhe...


Stichwörter: Schlaf, Schlafstörung, Stress, Fehlverhalten, Erwartungshaltung, Gedächnis, Immunsystem, Morpheus, Burn-out-Syndrom, Schönheitsschlaf, Anti-Aging, Fettabbau, Biorhythmus, Schlafschule, Baldrian, Melisse, Hopfen, Passionsblume, Johanniskraut
Sie interessieren sich für:
In Morpheus` Armen
Artikel aus Heft:
Heft Januar 2007
Umfang:
6 Seiten
Dateiformat:
pdf
Der Abruf kostet:

Zum Anzeigen der Artikel benötigen Sie das Programm "Acrobat Reader" von Adobe, welches Sie kostenlos von der Adobe-Homepage herunterladen können.

Ich bin ein neuer Kunde

Kostenlos in weniger als
1 Minute registrieren.

 

Informationen zum Guthabensystem

Über das Guthabensystem können Sie Artikel aus dem NATUR & HEILEN
Themenarchiv herunterladen. Das Archiv umfasst mehr als 1.700
informative
Artikel der Zeitschrift NATUR & HEILEN aus den letzten 20
Jahren. Der Download jedes Artikels kostet 9 Punkte.

Vorteile für Abonnenten
Unseren Abonnentinnen und Abonnenten bieten wir einen besonderen
Service: Sie bekommen nicht nur bequem die Zeitschrift nach Hause
geliefert, auf ihrem Konto werden jeden Monat auch 27 Punkte zur
Verwendung im Themenarchiv gutgeschrieben. Die Punkte sind jeweils gültig
für einen Monat. Wir schenken Ihnen somit jedes Jahr Punkte im Wert von
über € 26,-.


>> Jetzt NATUR & HEILEN abonnieren

 

Punktekonto
Falls Sie noch nicht angemeldet sind: klicken Sie auf den 'Download'-Button
(zu finden unter dem Artikel-Informationsbereich) und folgen Sie den
einfachen und schnellen Schritten zur kostenlosen Registrierung.


Ihr Konto können Sie hier aufladen:
www.naturundheilen.de/shoparchiv/ themenarchiv/guthaben