Migräne

Schmerzen nicht zum Aushalten

Hartnäckige Vorurteile behaupten immer noch, daß Migräne eine typische Erkrankung hysterischer Frauen" sei. Richtig daran ist lediglich, daß Migräne bei Frauen etwas häufiger als bei Männern auftritt; der Anteil der Männer wird aber immerhin auf 30 - 40 % geschätzt, so daß man nicht von einer typischen Frauenkrankheit sprechen kann. Rund 25 % der Betroffenen erleben den ersten Migräneanfall bereits im Kindesalter. Bei den restlichen Patienten beginnt die Krankheit meist zwischen dem 20. und 30. Lebensjahr, nach dem 45. Lebensjahr erkrankt kaum noch jemand erstmals an Migräne. Das weibliche Klimakterium führt sogar nicht selten dazu, daß die Migräne deutlich gebessert wird oder völlig verschwindet. Von den Frauen im gebärfähigen Alter leidet allerdings fast jede fünfte anMigräne. 


Stichwörter: Migräne, Migränetherapie, Migräneanfall, Kopfschmerzen, Migraine cervicale, Streß, Föhn,, Wetter, Schmerztherapie, Analgetika, Schmerzmittel, Migränemittel, Baldrian, Pferfferminze, Melisse, Neuraltherapie, Hautreiztherapie
Sie interessieren sich für:
Migräne
Umfang:
11 Seiten
Dateiformat:
pdf
Der Abruf kostet:

Zum Anzeigen der Artikel benötigen Sie das Programm "Acrobat Reader" von Adobe, welches Sie kostenlos von der Adobe-Homepage herunterladen können.

Ich bin ein neuer Kunde

Kostenlos in weniger als
1 Minute registrieren.

 

Informationen zum Guthabensystem

Über das Guthabensystem können Sie Artikel aus dem NATUR & HEILEN
Themenarchiv herunterladen. Das Archiv umfasst mehr als 1.700
informative
Artikel der Zeitschrift NATUR & HEILEN aus den letzten 20
Jahren. Der Download jedes Artikels kostet 9 Punkte.

Vorteile für Abonnenten
Unseren Abonnentinnen und Abonnenten bieten wir einen besonderen
Service: Sie bekommen nicht nur bequem die Zeitschrift nach Hause
geliefert, auf ihrem Konto werden jeden Monat auch 27 Punkte zur
Verwendung im Themenarchiv gutgeschrieben. Die Punkte sind jeweils gültig
für einen Monat. Wir schenken Ihnen somit jedes Jahr Punkte im Wert von
über € 26,-.


>> Jetzt NATUR & HEILEN abonnieren

 

Punktekonto
Falls Sie noch nicht angemeldet sind: klicken Sie auf den 'Download'-Button
(zu finden unter dem Artikel-Informationsbereich) und folgen Sie den
einfachen und schnellen Schritten zur kostenlosen Registrierung.


Ihr Konto können Sie hier aufladen:
www.naturundheilen.de/shoparchiv/ themenarchiv/guthaben