Artikel-Download

Der Artikel-Download-Bereich umfasst mehr als 1.700 informative Artikel aus 20 Jahren NATUR & HEILEN. Hier können Sie in aller Ruhe diejenigen Themengebiete auswählen, die Sie besonders interessieren, und dann einzelne Artikel herunterladen.

» Guthaben aufladen
» Hilfe zum Artikel-Download und Guthabensystem
» Abonummer hinterlegen
   Gratis-Downloads für Abonnenten. Bitte zuvor registrieren bzw. einloggen.

Suche in den Artikel-Downloads:

Ernährung

DIE INSTINCTOTHERAPIE

NUR NOCH ESSEN, WAS AM BESTEN SCHMECKT?Auch wenn die reine Rohkosternährung nicht unbedingt für jeden als Dauerkost zu empfehlen ist und auch nicht jedem liegt, bietet die Instinctotherapie nach Guy-Claude Burger, einem der bekanntesten...

» weiterlesen

Wasserkefir

Geschwister des Teepilzes KombuchaSeit einiger Zeit wird in vielen Familien im Osten und seit der Wiedervereinigung zunehmend auch im Westen Deutschlands ein wie Sekt perlendes Hausgetränk hergestellt, dem man gesundheitsfördernde Wirkungen...

» weiterlesen

Himbeeren als Gesundheitsspender

Die roten Beeren des Himbeerstrauches, die von Juni bis August reifen, zeichnen sich durch ein herrliches Aroma und einen angenehmen, süßsäuerlichen Geschmack aus. Die Waldfrüchte, die an Waldschlägen und Waldrändern gedeihen, sind wesentlich...

» weiterlesen

Nüsse

Harte Schale und Samen weicher KernDas Jahr neigt sich nun dem Ende zu, und mit ihm naht das Weihnachtsfest. Feine Düfte von Mandeln, Wal- und Haselnüssen liegen jetzt in der Luft. Meist schmückt auch eine große Schale, weihnachtlich dekoriert...

» weiterlesen

DIE ENERGETISCHE WIRKUNG UNSERER NAHRUNGSMITTEL

Bei Mangelerscheinungen geht die westliche Diätetik davon aus, die im Organismus fehlenden Substanzen von außen - durch Zuführen derselben - zu ersetzen. Diechinesische Ernährungslehre geht hingegen einen entscheidenden Schritt weiter. Sie fährt...

» weiterlesen

EINHEIMISCHE GEMÜSE UND IHRE HEILWIRKUNGEN

Deine Nahrung sei Dein Heilmittel - hat schon Hippokrates vor Tausenden von Jahren gesagt. Doch wie wenig die natürlichen Heilkräfte ganz einfacher Gemüse wie z. B. der Kartoffel, des Spargels oder des Rettichs geschätzt werden, zeigt die hohe...

» weiterlesen

Grünkohl für kalte Tage

Für die kältere Jahreszeit ist Grünkohl genau das richtige. Das frostharte Gemüse ist nicht nur wohlschmeckend und bekömmlich, es enthält besonders hohe Mengen an wertgebenden Inhaltsstoffen, und seine Kraft als Heilkraut wird seit Jahrtausenden...

» weiterlesen