Artikel-Download

Der Artikel-Download-Bereich umfasst mehr als 1.700 informative Artikel aus 20 Jahren NATUR & HEILEN. Hier können Sie in aller Ruhe diejenigen Themengebiete auswählen, die Sie besonders interessieren, und dann einzelne Artikel herunterladen.

» Guthaben aufladen
» Hilfe zum Artikel-Download und Guthabensystem
» Abonummer hinterlegen
   Gratis-Downloads für Abonnenten. Bitte zuvor registrieren bzw. einloggen.

Suche in den Artikel-Downloads:

Mensch, Natur und Umwelt

Vom siebten Sinn der Tiere und von heilenden Feldern

Tiere besitzen einen „siebten Sinn“, d. h. unerklärliche Fähigkeiten, die uns Menschen abhanden gekommen sind. Vor allem Hunde und Katzen, seit Jahrtausenden Gefährten des Menschen, spüren häufig, wann ihr Besitzer nach Hause kommt oder wann er in...

» weiterlesen

Wenn die Erde krank wird...

Ob wir eine Zelle oder eine Milchstraße nehmen, einen Baum oder einen Stein, den Menschen oder die Erde – in allen Wesen und Welten gibt es Energiezentren und Energiebahnen, auch Kraftzentren und Kraftbahnen genannt. Genauso wie der Mensch aus dem...

» weiterlesen

Im Rythmus des Lebens

Die Atmung der Erde

Das Urphänomen allen Lebens ist der Rhythmus. Tag und Nacht, Ebbe und Flut... Auch unser Körper ist der Ausdehnung und Zusammenziehung, der Entspannung und Konzentration unterworfen. Im Pflanzenleben ist es das Steigen bzw....

» weiterlesen

Gartenarbeit im Rythmus von Sonne und Mond

Seit Beginn der Menschheitsgeschichte werden wir von kosmischen Rhythmen beeinflußt. Die von Sonne, Mond und Sternen ausgehenden Impulse schwingen in den Genen der Pflanzen und Menschen. Das in Jahrmillionen langsam entstehende Leben ist bis heute...

» weiterlesen

Die Kraft der Wasserbelebung

Wasserbelebung nach Grander: Das Geheimnis des belebten WassersGibt es geheimnisvolle, bisher unerkannte Kräfte im Wasser? Und wenn ja, wie stellen sie sich dar? Wir wirken sie, wie kann man sie nutzen? Die meisten Wissenschaftler und...

» weiterlesen

Herbstbäume - Nußbäume: Symbole der Fruchtbarkeit

Spaziergang an einem Altweibersommertag, milchiges Licht, die Blätter der Laubbäume an den Zahnungen schon gelblich... Wind streift durch das Blattwerk,  Laub liegt schon unter den Kronen. Die Nacht wird kühler, der Morgen feucht. Der Tag ist noch...

» weiterlesen

Klimawandel: Ist doch die Sonne schuld?

Die Widerlegung der Treibhaus-These oder die Schlüsselrolle der Sonne Die Mehrzahl der internationalen Klima- und Wetterforscher ist sich einig: Die zur Zeit erkenn- und meßbaren Klimaveränderungen, insbesondere die stetige Zunahme der...

» weiterlesen