Auf sein Bauchgefühl hören – Wenn der Körper Nein sagt

Wir erfahren das Leben durch unseren Körper. Wenn wir nicht dazu in der Lage sind, unsere Erfahrungen im Leben zur Sprache zu bringen, sagt unser Körper, was unser Kopf nicht sagen kann. Das ist die Botschaft von Dr. Gabor Maté in seinem Bestseller „Wenn der Körper Nein sagt“. Der kanadische Arzt zeigt eindrücklich, wie sehr chronischer Stress und die individuelle emotionale Verfassung zur Entstehung zahlreicher Krankheiten beitragen können. Anne Devillard sprach mit ihm über den im Verborgenen wirkenden Stress und die Notwendigkeit, auf sein Bauchgefühl zu hören und seine tiefen Bedürfnisse zum Ausdruck zu bringen.

Interview mit Dr. Gabor Maté

Herr Dr. Maté, basierend auf Ihren langjährigen Erfahrungen als praktizierender Arzt sowie auf wissenschaftlichen Forschungen haben Sie ein Buch mit dem Titel „Wenn der Körper Nein sagt“ veröffentlicht, das ein internationaler Bestseller geworden ist. Für dieses Buch haben Sie zahlreiche Menschen interviewt, die an schweren Krankheiten wie Krebs oder Autoimmunerkrankungen wie ALS, Sklerodermie, rheumatoider Arthritis oder auch an entzündlichen Darmerkrankungen wie Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa etc. leiden. Ist Ihnen ein gemeinsamer Nenner in der Persönlichkeit all dieser Menschen aufgefallen? Welche Eigenschaften machen Menschen anfällig für diese Krankheiten?

 

• Den vollständigen Beitrag können Sie im Augustheft 2021 lesen.

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld