Das Arboreus-Prinzip – Herausforderungen im Leben flexibel begegnen

„Wir alle tragen ein großes Veränderungspotenzial in uns – wir müssen es nur nutzen“

 Wie entstehen optimale Bedingungen, um Herausforderungen und Hindernissen möglichst flexibel zu begegnen? In der Natur gibt es hierauf eine klare Antwort: durch Verästelung, Vernetzung und Kommunikation. Inwiefern diese Strategien auch uns dabei helfen können, Veränderungsprozesse besser zu bewältigen – dieser Frage ist die Autorin Lucia Brauburger in ihrem neuen Buch „Das Arboreus-Prinzip. Handlungsstrategien für ein besseres Leben“ nachgegangen. NATUR & HEILEN hat sich mit ihr über die Themen Flexibilität, Kreativität und Zukunftsfähigkeit von Gesellschaft unterhalten.

 

• Den vollständigen Beitrag können Sie im Januarheft 2020 lesen.

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld