Hildegard-Rezepturen – Von Bärwurzkur bis Wermutsalbe

Es wäre ein Irrtum zu glauben, die Medizin der Hildegard von Bingen sei nicht mehr zeitgemäß und längst durch moderne Arzneimittel überflüssig gemacht. Die Kräuterrezepturen der Klosterfrau aus dem Mittelalter sind heute gefragter denn je. In diesem Artikel sollen vier der heilkräftigen Pflanzenarzneien Hildegards vorgestellt werden, die sich besonders bewährt haben.

 In den letzten Jahren gibt es einen deutlichen Trend weg von synthetisch-chemischen Medikamenten und deren Nebenwirkungen hin zu Naturheilmitteln. Es wundert daher nicht, dass es auch eine „Internationale Gesellschaft Hildegard von Bingen“ gibt, die Mitglieder aus aller Herren Länder zählt und es sich zur Aufgabe gemacht hat, die heute noch aktuelle Heilmittellehre der Äbtissin möglichst vielen Interessierten nahezubringen.

 

•    Den vollständigen Beitrag können Sie im Oktoberheft 2014 lesen.

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld