Linsen, Bohnen & Co. – Die idealen Eiweiß- und Vitalstoffpakete

Die Vereinten Nationen haben 2016 zum „Jahr der Hülsenfrüchte“ erklärt. Kein Wunder, sind die Leguminosen, so der botanische Oberbegriff für Bohne, Erbse und Linse, doch  eine der artenreichsten und nahrhaftesten Pflanzenfamilien – und die heimlichen Stars der vegetarischen und veganen Küche. Denn sie liefern wertvolles pflanzliches Eiweiß, Vitalstoffe und zugleich Genuss auf der ganzen Linie.

 In vielen Ländern dominieren Hülsenfrüchte die tägliche Ernährung. Die asiatische Küche ist ohne Linsen und Sojaprodukte kaum denkbar. Auch der beliebte Hummus aus der orientalischen Küche besteht aus Kichererbsen oder Ackerbohnen. Und eines der ältesten Fertiggerichte der Welt ist die „Erbswurst“, das sind Portionstabletten, aus denen in kürzester Zeit eine sämige Erbsensuppe zubereitet werden kann.

 

•    Den vollständigen Beitrag können Sie im Novemberheft 2016 lesen.

 

 

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld