Sanfte Hilfe für die Nieren

Sie sind so klein und unscheinbar, dass ihnen oft die notwendige Aufmerksamkeit nicht zuteil wird. Dabei werden Beschwerden an den Nieren immer häufiger und führen im schlimmsten Fall zu Nierenversagen. Rechtzeitige Behandlung und Vorsorge sind also notwendig, zumal Nierenprobleme von den Betroffenen selbst meist zu spät bemerkt werden.

Unsere Nieren sind ein wahres Wunderwerk der Natur. 24 Stunden, Tag und Nacht, verrichten sie ihre hoch komplizierte Tätigkeit auf engstem Raum, ausgeklügelt bis ins kleinste Detail. Sie reinigen das Blut und damit den gesamten Organismus von anfallenden Abfallprodukten des Stoffwechsels sowie von schädlichen Substanzen und verhindern so eine tödlich ausgehende Vergiftung unseres Körpers. Außerdem regulieren sie den Elektrolythaushalt, das Säure-Basen-Gleichgewicht, den konstanten Wassergehalt im Körper und den Blutdruck.

 

•    Den vollständigen Beitrag können Sie im Augustheft 2012 lesen.

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld