Traditionelle Tibetische Medizin – Die Botschaft der Träume

Auf seine Träume zu achten, bedeutet, einen wichtigen Bereich seines Lebens ernst zu nehmen, denn einen Großteil der Nacht verbringen wir mit ihnen. Träume vermitteln uns Botschaften und wichtige Informationen, die wir für unsere persönliche Entwicklung nutzen können.

„So wie am Tage die Augen der Spiegel der Seele sind,
so ist der Traum der Flug in die Tiefen der Seele in der Nacht.“

Die Mythen um Träume und ihre Bedeutung haben die Menschen seit dem Altertum beschäftigt, denn ihre Deutung spielte eine große Rolle dabei, wie man sich die Zukunft und auch das Schicksal der menschlichen Existenz vorstellte. Heute wird in Schlaflabors intensiv am Phänomen des Traumes geforscht, doch seine Funktion und Ursache sind noch nicht in ganzem Umfang geklärt. Verschiedene Hypothesen basieren auf wissenschaftlichen Erkenntnissen, wie etwa der Hirnforschung, die in einem Traum die physiologische Antwort auf neuronale Prozesse im Gehirn sieht. Oder die Tiefenpsychologie, die Träume als Widerspiegelungen (Reflexionen) unseres Unbewussten betrachtet.

 

•    Den vollständigen Beitrag können Sie im Februarheft 2013 lesen.

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld