TrophoTraining – Blitzentspannung für Körper, Geist & Seele

Tagaus, tagein sind wir unzähligen Reizen ausgesetzt, denen wir uns schwer widersetzen können. Was wir aber beeinflussen können, ist unser Umgang mit ihnen. Mithilfe von mentalen Vorstellungen können wir wohltuende körperliche Reaktionen und eine tiefe Entspannung in uns auslösen – und das innerhalb kürzester Zeit. Auf diesem Prinzip beruht das TrophoTraining, eine Selbsthilfemethode, die durch richtiges Atmen und kurze Visualisierungen für das richtige Maß an Gelassenheit und Spannkraft sorgt.

 Beim TrophoTraining handelt es sich um eine spezielle Form des geistigen Trainings“, so der Münchner Arzt und Psychotherapeut Dr. Jacob Derbolowsky über die von ihm entwickelte Kurzentspannungsmethode. „Tropho“ (abgeleitet vom griechischen Trophe: Nahrung) heißt die Methode deshalb, weil sich der Organismus dabei von selbst, von innen heraus, regenerieren soll.

 

• Den vollständigen Beitrag können Sie im Januarheft 2020 lesen.

Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld