Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema mit vielen Antworten

Gerstengras (pulver)


Autor Nachricht
Verfasst am: 26.06.2020 [00:44]
Teresa Stolzhammer
Dabei seit: 26.06.2020
Beiträge: 2
"N&H-Forum (Archiv)" schrieb:

Wer hat Erfahrungen mit Gerstengraspulver ? Eine Bekannte hat mir dies empfohlen .
Danke für jede Antwort.

(von Adrienne)


Ich kann es nur weiterempfehlen, aber wie Caro85 sagt, du musst wirklich aufpassen, ich wußte nicht dass sich mein Körper erst dran gewöhnen musste und hatte schwer mit Verstopfung zu kämpfen :-(((
Verfasst am: 29.07.2020 [11:10]
Hilde45
Dabei seit: 28.11.2019
Beiträge: 59
Ich nehme schon seit mehreren Jahren Gerstengras zu mir. Ich kann es wirklich nur empfehlen. Man sollte natürlich langsam anfange, aber es ist wirklich sehr gesund. Wer es in Pulverform nicht so gerne zu sich nimmt, dem empfehle ich es in gepresster Form zu kaufen, das hilft genauso gut.

[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 30.07.2020 um 08:29.]
Verfasst am: 24.02.2021 [12:20]
Riefenberger2
Dabei seit: 20.01.2019
Beiträge: 172
Ich kann übrigens empfehlen, dass man ein liposomales Trans Resveratrol einnehmen sollte. Die organische, pflanzliche Verbindung Resveratrol ist nur in wenigen Lebensmitteln angereichert und in kleinen Mengen vertreten. Nur wenige Menschen schaffen es, ausreichend Resveratrol durch das Essen von Beeren, Trauben und Nüssen aufzunehmen. Mehr dazu findet ihr auch in diesem informativen Beitrag: www.2-sight.eu/liposomales-trans-resveratrol/