Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Grillen mit Infrarot


Autor Nachricht
Verfasst am: 15.07.2020 [10:56]
sweedu
Themenersteller
Dabei seit: 13.03.2020
Beiträge: 9
Hi Leute,

kennt sich jemand hier mit dem Thema "Grillen mit Infrarot" aus? Da soll es ja angeblich kaum zu Rauchentwicklung kommen und es fällt auch keine Asche an. Ist das Ganze dann gesünder als klassisches Grillen auf dem Holzkohlegrill? Was meint ihr dazu?
Verfasst am: 16.07.2020 [11:31]
Miracutrixi
Dabei seit: 18.11.2016
Beiträge: 87
Sehr interessant, kenne mich leider nicht aus, hoffe es kann jemand mehr berichten.
Verfasst am: 17.07.2020 [10:31]
genera
Dabei seit: 23.01.2020
Beiträge: 10
Man findet heutzutage einige Gasgrill Modelle immittleren Preissegment, die mit Infrarot Technologie ausgestattet sind. Meist handelt es sich dabei um einen Art Nebenbrenner an der hinteren Grillwand, der für Fleischspieße etc. geeignet ist. Der große Vorteil eines Infrarotgrills liegt im geringen Energieverbrauch. Somit ist das ganze auf alle Fälle für die Umwelt besser, ob es aber auch gesünder ist, da bin ich mir nicht sicher. Lies dir doch am besten mal selbst unter https://gasgrill-testportal.de/infrarot-gasgrill/ die Informationen dazu durch.
Verfasst am: 18.07.2020 [10:40]
sweedu
Themenersteller
Dabei seit: 13.03.2020
Beiträge: 9
Hey, danke für die ausführlichen Informationen. Die Tatsache, dass so ein Infrarotgrill einen geringen Energieverbrauch hat, ist für mich eigentlich schon ein ausschlaggebendes Pro Argument. Da werde ich mir die einzelnen Modelle mal genauer angucken.
Verfasst am: 19.07.2020 [10:18]
genera
Dabei seit: 23.01.2020
Beiträge: 10
Ich kann dir auf alle Fälle die Modelle von Mayer Barbecue empfehlen. Die sind qualitativ echt top und auch nicht so teuer wie manch andere Premiumhersteller in diesem Segment. Damit fährst du bestimmt gut!
Verfasst am: 20.07.2020 [17:33]
Elefant
Dabei seit: 28.01.2019
Beiträge: 45
"sweedu" schrieb:

Hi Leute,

kennt sich jemand hier mit dem Thema "Grillen mit Infrarot" aus? Da soll es ja angeblich kaum zu Rauchentwicklung kommen und es fällt auch keine Asche an. Ist das Ganze dann gesünder als klassisches Grillen auf dem Holzkohlegrill? Was meint ihr dazu?


Das hört sich ja interessant an. coole Sache - wusste gar nicht, dass das funktioniert. aber man lernt ja nie aus. Super
Verfasst am: 21.07.2020 [15:02]
Bligh1994
Dabei seit: 11.12.2018
Beiträge: 27
Ach, das ist ja verrückt, habe ich noch nie gehört.
Ich kenne nur die ganz normalen Grills mit Kohle, Gas oder Elektro. Habe mir auch letztens erst einen Neuen gekauft. Was ich mir aber dazu gegönnt habe, ist ein schöner Unterstand. So ist alles ordentlich und er kann auch draussen bleiben ohne direkt angeregnet zu werden.
Verfasst am: 02.10.2020 [09:49]
KonBa
Dabei seit: 04.05.2017
Beiträge: 23
Ich habe mich auch sehr intensiv mit dem Thema infrarot beschäftigt. Wenn auch in eine andere Richtung. Geld sparen usw mit infrarot ist schön und gut, aber bei Grillen hört es irgendwo auf. Ein Steak muss nach Steak von Holzkohlengrill schmecken. Da gehört kein Tofu dran und kein infrarot

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 02.10.2020 um 09:49.]
Verfasst am: 10.10.2020 [12:56]
jen_b
Dabei seit: 10.10.2020
Beiträge: 2
"sweedu" schrieb:

Hi Leute,

kennt sich jemand hier mit dem Thema "Grillen mit Infrarot" aus? Da soll es ja angeblich kaum zu Rauchentwicklung kommen und es fällt auch keine Asche an. Ist das Ganze dann gesünder als klassisches Grillen auf dem Holzkohlegrill? Was meint ihr dazu?


das klingt sehr spannend. da muss ich mich gleich einmal genauer informieren.
Verfasst am: 31.10.2020 [23:49]
KenStober
Dabei seit: 10.09.2019
Beiträge: 3
Ich kann auch nur positives berichten von unserem Infrarot Grill. Hatten den zur Hochzeit als Geschenk bekommen. Ich habe mal nach dem Preis auf einem Preis Vergleichsportal https://vergleichend247.de/kueche-haushalt-wohnen/infrarotgrill-tischgrill-test/ verglichen und musste feststellen das die von Preis/Leistung ziemlich in Ordnung sind. Von mir persönlich gibts ein Daum nach oben!