Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Intermitting Fasting?


Autor Nachricht
Verfasst am: 05.12.2016 [10:47]
Berni98
Themenersteller
Dabei seit: 02.11.2016
Beiträge: 92
Hallo,

habt ihr schon mal etwas vom Intermitting Fasting gehört und könnt ihr mir sagen, wie das funktioniert und ob es überhaupt langfristig etwas bringt?
Verfasst am: 05.12.2016 [22:19]
MariaHe
Dabei seit: 04.11.2016
Beiträge: 76
Hallo,

ich selbst habe es noch nicht ausprobiert, aber so wie ich gehört habe, soll das wohl wirklich gut funktionieren, vor allem dann, wenn man schon etwas älter ist, da da der Stoffwechsel sowieso etwas gehemmt ist, die 16/8 Methode soll wohl wirklich gut funktionieren, kannst hier etwas noch darüber nachlesen:
Verfasst am: 15.06.2017 [14:02]
lilith
Dabei seit: 15.06.2017
Beiträge: 59
Es soll auf jeden Fall sehr gesund sein. Die Verdauung kommt mal zur Ruhe, der Insulinspiegel sinkt. Aber heißt das nicht IntermittENT?
Verfasst am: 27.04.2018 [00:58]
ujadaczka
Dabei seit: 27.04.2018
Beiträge: 1
Es wurde nachgewiesen, dass 16 Stunden langes Essen nicht viele gesundheitliche Vorteile bringt
Verfasst am: 26.06.2018 [10:23]
KathiKathi
Dabei seit: 19.06.2017
Beiträge: 44
Also 6 Stunden lang was essen und den Rest fasten? Mh, ja, vielleicht probiere ich das mal aus!

Wie steht es mit Alkohol?
Verfasst am: 05.11.2021 [18:39]
Margaret
Dabei seit: 05.11.2021
Beiträge: 3
Hallo, um Alkohol brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, denn kleine Mengen sind nicht verboten. Vor allem, wenn es Ihr Lieblingsgetränk ist. Ich bin zum Beispiel verrückt nach meinem Albarino Zoe Blanco. Ich habe es übrigens hier zu einem sehr guten Preis gefunden. Ich denke, bei dieser Auswahl werden Sie bestimmt Ihren Favoriten finden.

[Dieser Beitrag wurde 5mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.2021 um 18:53.]
Verfasst am: 15.11.2021 [11:55]
Siv
Dabei seit: 15.11.2021
Beiträge: 11
werd ich auch mal testen
Verfasst am: 02.02.2022 [21:35]
Riefenberger2
Dabei seit: 20.01.2019
Beiträge: 290
Ich habe sehr gemischte Berichte darüber gehört. Die einen berichten von tollen Ergebnissen, die anderen nennen es eine Essstörung-Light...
Bei mir persönlich hat es nicht funktioniert. Aber am Ende ist jeder Körper unterschiedlich und nicht jede Diät funktioniert bei allen Menschen gleich.
Mittlerweile ist es ja möglich, durch Bluttests herauszufinden, welche Ernährungsweise für einen am besten geeignet ist.
Verfasst am: 04.02.2022 [09:23]
Arktikus
Dabei seit: 14.12.2018
Beiträge: 265
So wie ich das verstehe, darf man da nur innerhalb von einem gewissen Zeitfenster (z. B. 8 Std am Tag) Nahrung zu sich nehmen. Also ich persönlich halte nicht allzuviel davon. Wenn man insgesamt auf seine Kalorien schaut, reicht das vollkommen.