Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Maca wirklich so gesund?


Autor Nachricht
Verfasst am: 07.08.2019 [23:42]
Charlie
Themenersteller
Dabei seit: 04.08.2019
Beiträge: 1
Hallo,

ich ergänze meine Mahlzeiten gerne mit Superfoods. Im Internet las ich, dass Maca sehr gesund sein soll. Nimmt das jemand regelmäßig zu sich und kann mir sagen, wie sich das auf seine Gesundheit auswirkt?

Gruß
Verfasst am: 14.08.2019 [20:55]
TB208
Dabei seit: 17.07.2019
Beiträge: 8
Ich habe selber nicht probiert, aber viel gehört.
Die Macawurzel wird auch Peru Ginseng genannt und gilt in den Hochebenenen Perus seit Jahrtausenden als belebende Heilpflanze. Traditionell awird die Pflanze als stärkendes Pulver auf Märkten verkauft oder im Ganzen gekocht. Der südamerikanischen Wurzel wird eine Reihe positiver Eigenschaften nachgesagt. Als wirksames Adaptogen und zuverlässiger Lieferant von Antioxidatien ist Maca ein echtes Superfood. In Küchen auf der ganzen Welt erfährt die süßliche Wurzel einen regelrechten Boom und ist ein sinnvolles Nahrungsergänzungsmittel für Menschen, die ihrem Körper gern Gutes tun und alles aus sich herausholen möchten. Alles, was es über die vielseitige Wurzel zu wissen gibt, findest du in unserer ausführlichen Übersicht.
Verfasst am: 21.08.2019 [16:19]
FriedaHelena
Dabei seit: 21.08.2019
Beiträge: 4
Sehr interessanter Beitrag!
Verfasst am: 29.08.2019 [11:58]
BridgetH
Dabei seit: 05.02.2019
Beiträge: 9
Mein absoluter Superfood ist Honig. Dabei meine ich allerdings nicht den aus dem Supermarkt. Früher habe ich direkt bei einem Imker im Nachbarort gekauft. Seitdem dessen Völker krank geworden sind, bestelle ich bei feinkost-shop.ch . Für mich gibt es nichts besseres

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 29.08.2019 um 11:59.]
Verfasst am: 15.10.2019 [13:53]
maria44
Dabei seit: 19.01.2015
Beiträge: 229
Verfasst am: 25.10.2019 [12:34]
worijene
Dabei seit: 09.08.2019
Beiträge: 13
Wenn es darum geht, Schmerzen und Unbehagen nach allergischen Reaktionen zu lindern, versichern wir Ihnen, dass das CBD-Öl der Formel Swiss eine völlig natürliche Methode zur Entgiftung und Entspannung des Körpers ist
Verfasst am: 04.12.2019 [16:41]
TimS.
Dabei seit: 12.11.2018
Beiträge: 23
Hallo Charlie!

"Ich habe selber nicht probiert, aber viel gehört.
Die Macawurzel wird auch Peru Ginseng genannt und gilt in den Hochebenen Perus seit Jahrtausenden als belebende Heilpflanze. Traditionell wird die Pflanze als stärkendes Pulver auf Märkten verkauft oder im Ganzen gekocht. Der südamerikanischen Wurzel wird eine Reihe positiver Eigenschaften nachgesagt. Als wirksames Adaptogen und zuverlässiger Lieferant von Antioxidatien ist Maca ein echtes Superfood. In Küchen auf der ganzen Welt erfährt die süßliche Wurzel einen regelrechten Boom und ist ein sinnvolles Nahrungsergänzungsmittel für Menschen, die ihrem Körper gern Gutes tun und alles aus sich herausholen möchten. Alles, was es über die vielseitige Wurzel zu wissen gibt, findest du in unserer ausführlichen Übersicht."

Dem kann ich selber auch nur zustimmen. Gern würde ich die Maca auch direkt kaufen, doch diese ist in unserem Lande leider nicht in jedem Supermarkt erhältlich. Wer allerdings dennoch die positiven Eigenschaften der Maca Pflanze erhalten will, der ist eben mit Maca Kapseln auch recht gut beraten. Ich habe davon Anfangs auch nicht sonderlich viel gehalten. Allerdings sind diese Nahrungsergänzungsmittel komplett natürlich und weitaus konzentrierter. Dadurch bekommt man normalerweise auch die gleichen gesundheitlichen Vorteile durch eine Kapsel, wie man sie auch bekommt, wenn man die Maca selber isst. Ich habe meine Maca Kapseln von ZeinPharma und bin damit bisher ganz zufrieden. Ich fühle mich besser und fitter. Außerdem morgens auch wacher bzw. komme besser aus dem Bett.
Verfasst am: 04.12.2019 [16:43]
beate111
Dabei seit: 04.12.2019
Beiträge: 13
Ich habe auch gehört das es gesund sei ;)