Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

NONI Saft


Autor Nachricht
Verfasst am: 27.08.2012 [20:41]
N&H-Forum (Archiv)
Themenersteller
Dabei seit: 23.05.2011
Beiträge: 1003
wer hat Erfahrungen mit NONI Saft?

(von Birgit_Z)
Verfasst am: 19.09.2012 [22:49]
Frau Hildegard
Dabei seit: 16.09.2012
Beiträge: 2
Ich weiß gar nicht was das ist. Kann mir jemand erklären was das ist? L. G.

In der Ruhe liegt die Kraft
Verfasst am: 08.12.2013 [14:26]
neuesleben
Dabei seit: 24.11.2013
Beiträge: 1
Ich trinke seit 2 Monaten Noni-Saft. Was mich stört ist, dass er nur mit kalter Flüssigkeit getrunken werden soll.
Ich bin fast ausschließl. "Teetrinkerin" und deshalb bin ich
jetzt auf das Getränk "Flor ESsence, der Indianertrunk" gekommen.
Dieses Kräutergetränk kann mit warmer Flüssigkeit getrunken werden. Ich denke, dass beide Produkte zur Entgiftung und Immun-stärkung beitragen. Jedes auf seine Weise. Aber ewig lang das
gleiche Produkt zu nehmen stumpft doch eh ab.
Verfasst am: 08.01.2014 [23:03]
Rike79
Dabei seit: 08.01.2014
Beiträge: 3
wie schmeckt den "Flor ESsence, der Indianertrunk" ?
Verfasst am: 20.05.2018 [13:03]
Jesse
Dabei seit: 26.04.2017
Beiträge: 27
Ich habe vor kurzem angefangen Noni Saft zu trinken, um mein geschwächtes Immunsystem etwas aufzubauen.
Die Noni Beere gilt in der traditionellen polynesischen Medizin bereits seit über 1000 Jahren als Heilmittel und ist wirklich mega gesund.
Aber wie gesagt, ich trinke den Saft noch nicht so lange, so dass ich nicht viel mitreden kann, aber ich muss schon sagen, ich fühle mich schon nach einigen Tagen Noni Saft etwas besser.
Ich habe vorher auch Erfahrungsbericht unter https://goodsuperfood.net/noni/gelesen und mich danach entschieden den Noni Saft auszuprobieren. Es war auf jeden Fall eine gute Entscheidung.
Liebe Grüße
Verfasst am: 01.06.2018 [11:04]
maria44
Dabei seit: 19.01.2015
Beiträge: 361
Danke für die Tipps!