Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Kinesiologie gegen Tinnitus?


Autor Nachricht
Verfasst am: 31.01.2020 [15:45]
Mariposa80
Themenersteller
Dabei seit: 25.10.2016
Beiträge: 59
Hallo Leute,

ich leide nun schon seit längerem an einem Tinnitus, welcher mich in meinem täglichen Leben einschränkt. Die Ärzte meinen, dagegen kann man nichts tun. Ich habe jetzt aber im Internet über die Kinesiologie gelesen, welche es angeblich auch möglich machen soll, dass ein Tinnitus verschwindet.

Stimmt das? Kennt sich jemand von euch mit Kinesiologie aus? Oder ist das Schwachsinn? Ich bin ja normalerweise kein Fan von solch alternativen Heilungsmethoden aber wenns hilft …
Verfasst am: 31.01.2020 [16:02]
Nattie
Dabei seit: 11.12.2019
Beiträge: 14
Hi Mariposa80! Oh Mann, so ein Tinnitus ist echt eine Qual, vor allem wenn er so stark ist, dass man ihn wirklich zu jeder Tages- und Nachtzeit hören kann. Weißt du vielleicht, worin die Ursache für deinen Tinnitus liegt? Standest du mal zu nahe an einer Explosion oder war er einfach von einem auf den anderen Tag da? Das passiert leider häufig.

Die Angewandte Kinesiologie ist eine ganzheitliche alternativmedizinische Diagnose- und Heilmethode, die sich aus der Körpertherapie und der Chiropraktik entwickelt hat. Mithilfe der Kinesiologie sollen Spannungen sowie Blockaden im Körper gelöst werden, um die körperliche und geistige Leistungsfähigkeit zu steigern und das Wohlbefinden zu erhöhen. Ob die Kinseiologie wirklich deinen Tinnitus verschwinden lassen kann, kann ich dir leider nicht beantworten.

Auf http://www.gesundheitswissen.de/naturheilkunde/kinesiologie findest du aber Übungen für zuhause, die dir das alltägliche Leben mit deiner Beeinträchtigung vereinfachen könnten. Ich wünsche dir alles Gute! Liebe Grüße.