Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Helfen Gewürze bei Arthrose?


Autor Nachricht
Verfasst am: 05.11.2017 [04:28]
Berni98
Themenersteller
Dabei seit: 02.11.2016
Beiträge: 95
Hallo,
ich habe hier nur eine kleine Frage ich hatte Mal gelesen, dass Gewürze bei Arthrose helfen. Ich habe euch die Seite mal angehängt und wollte nun fragen, was haltet ihr davon?
Verfasst am: 29.11.2017 [08:55]
AlexHuth
Dabei seit: 20.11.2017
Beiträge: 13
Ob Gewürze da eine entsprechende Wirkung haben kann ich dir nicht sagen. Könnte mir vorstellen, das sie eine schmerzlindernde Funktion haben könnten. Allerdings ist dies leider auch nur Symptombekämpfung.

Schau dir mal an wo Arthrose her kommt, dann sollte dir der Weg zur möglichen Heilung/Linderung klar werden.
Arthrose entsteht durch Wassermangel. Der Gelenkknorpel, also die Zellen bestehen zu großen Teilen aus Wasser. Wenn im Körper Wassermangel herrscht, wird zuerst an den Stellen Wasser eingespart, wo es nicht lebensbedrohlich wird. Das heißt die Zellen werden nicht mehr richtig versorgt und sterben ab. Durch die Verminderung des Knorpel entsteht die Reibung und der entzündliche Prozess. Um das zu reparieren pumpt der Körper mehr Blut in diese Stellen. Auch um dort durch das Wasser die abgestorbenen Zellen abzutransportieren. Durch den Blutstau enteht Steifheit in den Gelenken und der Entzündungsprozess wird noch forciert. Das ist der Beginn der Arthrose.

Ich kann dir nur raten, prüfe ob dein Wasserhaushalt ok ist. 30-40ml / je kg Körpergewicht pro Tag sollten es sein. Bei körperlichen anstrengenden Tätigkeiten muss du den Verlust durch Schwitzen noch hinzurechnen.
Gleiches gilt für den Genuss verschiedener anderer Flüssigkeiten, welche den Körper entwässern. Und hüte dich vor dem Mythos man könne seinen Wasserbedarf durch Ernährung in Form von Obst etc decken. So viel Obst kannst du täglich gar nicht essen. Schau mal nach dem Flüssigkeitsgehalt der verschiedenen Obstsorten und rechne die Menge dann mal zum Wasserbedarf aus. ;)