Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema mit vielen Antworten

Matcha Tee = Gesund


Autor Nachricht
Verfasst am: 08.01.2014 [13:55]
Netti1979
Themenersteller
Dabei seit: 08.01.2014
Beiträge: 1
Ich bin erst vor Kurzem auf diese Seite gestoßen, habe mich nun registriert und versuche jetzt mal meinen ersten Beitrag zu verfassen. Hoffe natürlich auf viele hilfreiche Antworten,

Habe kurz vor Weihnachten das erste Mal von japanischen Matcha Tee gehört und erfahren, dass dieser Tee noch gesünder ist als "gewöhnlicher grüner Tee". Hab schon mal ein wenig im Internet recherchiert und gemerkt das dieser nicht günstig ist!

Bevor ich mir welchen bestellen werde, würde ich gern wissen, ob bereits jemand damit Erfahrung hat und mir einige Tipps mit auf den Weg geben kann!?

Dank vorab und auf viele Antworten wartend....

Netti
Verfasst am: 08.01.2014 [23:47]
Rike79
Dabei seit: 08.01.2014
Beiträge: 3
Hallo Netti!

Ich trinke Matcha Tee fast jeden Morgen, weil dieser einen erhöhten Koffeingehalt hat und ich keinen Kaffee mag.

Der Tee ist pulverisiert und besteht aus gemahlenen Tenchablätter. Das Besondere ist, dass die Pflanze vor der Ernte überschattet wird und in diesem Prozess ihre wertvollen Inhaltsstoffe bildet. Du hast recht das der Tee sehr gesund und ich glaube es ist auch der gesündeste Tee!

Der Geschmack ist etwas gewöhnungsbedürftig. Bist du eine Grünteeliebhaberin?

Ich kaufe mir meinen Matcha Tee online bei www.matcha-matcha.de
damit bin ich bis jetzt gut gefahren. Aber wahrscheinlich solltest du einfach ein paar austesten.

Am besten du berichtest uns dann davon ich bin gespannt :)

Liebe Grüße
Verfasst am: 15.04.2014 [15:51]
Susi O.
Dabei seit: 17.02.2014
Beiträge: 12
Klingt sehr interessant.

Wie lange lässt du den ziehen? Und kann man den auch im normalen Einzelhandel (also nicht im Versandhandel) erwerden?
Verfasst am: 18.08.2014 [21:13]
Josi
Dabei seit: 18.08.2014
Beiträge: 1
Hallo Susi O.,
ich trinke ebenfalls fast täglich einen Matcha Latte (50 ml Wasser mit 1/2 Teelöffel Matchapulver vermischt + 200 ml Milch und einen Klecks flüssigen Honig. MMhhh
Durch den Matcha fühle ich mich viel länger fit und angeregt als von Koffein, da Matcha sanfter vom Körper abgebaut wird als Kaffee.
Wie gesund Matcha doch ist steht überall, jedoch wird oft darüber gemeckert wie teuer doch das grüne Gold ist...
Ist es aber nicht unbedingt! Man muss nur wissen wo man es bestellt ;-)

Ich bestelle immer hier:

http://tibamo.de/de/loser-tee/matcha/matcha-tee-250-g.html

Die 250 g halten eine Weile, die Qualität ist gut und der Preis unschlagbar!

Gruß Josi
Verfasst am: 26.08.2014 [09:41]
DieVera
Dabei seit: 25.08.2014
Beiträge: 10
250g für 45€?! wow....da bleibe ich doch lieber bei Kaffee, glaube ich :D
Verfasst am: 27.08.2014 [18:51]
Moringabegeisterte Erika
Dabei seit: 28.07.2013
Beiträge: 371
Hallo, Ihr Lieben,

ich habe den Matcha-Tee vor vielen Jahren in einer Tee-Zeremonie mit einem Teemeister in einer Tempelanlage kennengelernt!

Meine Vorliebe für diesen Tee hat über die Jahre gehalten, aber nach "meiner einfachen" Methode zubereitet!

Aber ich behalte mir diesen Tee für eine besondere Zubereitung vor, in besonderen Teeschalen, mit einem speziell dafür hergestelltem Teebesen (Chasen) ist es eine kleine Zeremonie!

In die Teeschale wird erst das Matcha-Pulver gegeben, (selbst dafür gibt es einen speziellen "Löffel" aus Bambus), dann wird das erhitzte, aber nicht kochende Wasser zugegeben und sofort mit dem Teebesen schaumig gerührt!

Jeder dieser Handgriffe ist in der japanischen Tee-Zeremonie genau festgelegt und auch die Darreichung und sogar das Trinken durch drehen der Schale auf eine bestimmte Art, ist genau einzuhalten!

Aber zuhause macht man sich das einfacher, aber es gibt auch wunderschöne geschnitzte Teetabletts aus Holz, unter dem sich ein Auffangfach für Wasser befindet, falls was runtertropft, das macht es auch zuhause schöner!

Ich habe auch an einer chinesischen Tee-Zeremonie teilgenommen, wo es winzig kleine Schalen oder Tässchen und kleine Kannen gibt, aus denen man dann allen Teilnehmern Tee einschenkt!

Wer in der Nähe eines Teemeisters oder einer Tempelanlage wohnt, kann sich zu einer Tee-Zeremonie anmelden, und einen kleinen Beitrag zahlen!

Natürlich sitzt man bei einer japanischen Tee-Zeremonie auf dem Boden!


Aber der Grund, warum ich mich heute hier melde:

ich habe eben ein wunderschönes Buch erhalten:

MATCHA
Die Krone des Grüntees in der Küche
(12,95 €)

Was für ein wunderbares Buch, man möchte in die Sachen einfach reinbeißen oder sie trinken!

Und:

die gleichen Rezepte kann man auch mit Moringapulver herstellen, das habe ich auch schon mit dem Teebesen in einer Schale gemacht!
Nur muß man dann nach dem Rühren schnell trinken, weil sich das Pulver sonst wieder am Boden absetzt!

Gleich mache ich mir erst mal eine Schale Matcha-Tee, dazu natürlich eine Kerze an und vielleicht ein Räucherstäbchen!?!

Guten Appetit
Moringabegeisterte Erika!
Verfasst am: 18.10.2016 [14:09]
maria44
Dabei seit: 19.01.2015
Beiträge: 368
"Japan Matcha Grade 1a Izumi 30g Dose"

Ich habe es wahrend den letzten Jahren vielen Freunden empfohlen, der Tee kostet zwar im Durchschnitt etwas mehr als die herkömmlichen Sorten, aber da es sich um Raritäten handelt ist das natürlich auch ganz normal.

Am sonstigen empfehle ich auch "Gyokuro Japan Super Premium Izumi Bio", der Lamborghini unter den Teesorten..hehe

Bestelle ich schon seit mehreren Jahren hier - www.nibelungentee.de/

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 18.10.2016 um 14:10.]
Verfasst am: 08.03.2017 [23:22]
cwc017
Dabei seit: 08.03.2017
Beiträge: 6
Hallo,
Matcha Tee ist wirklich toll und schmeckt sehr gut. Ich habe auch vor kurzem begonnen Guarana zu nehmen. Ist zB wie Matcha Tee auch eine gute Alternative zum Kaffee. Was mich sehr beeindruckt hat, ist die Wirkung des Wundermittels. Nach Einnahme war die Konzentration für mehrere Stunden konstant! Laut einer Homepage: http://guarana-gesund.de/ ist man für 6 Std. wach.
Der Geschmack ist gewöhnungsbedürftig aber ich kanns trotzdem weiterempfehlen für all jene die zB für eine Prüfung vorbereiten müssen ;)
Verfasst am: 14.05.2017 [20:42]
Nuria
Dabei seit: 14.05.2017
Beiträge: 3
Hallo

wie die meisten Teesorten ist Matcha sehr gesund und hat noch andere positive Effekte und wird daher gerne zum Entgiften und Abnehmen verwendet.


Nebenbei finde ich das Matcha eine gute Alternative zu Kaffee ist :)

Liebe Grüße Nuria
Verfasst am: 27.07.2017 [13:28]
Arnica111
Dabei seit: 10.07.2017
Beiträge: 23
Ich finde Matcha Tee auch klasse, ich kaufe mir immer Bio-Tee von greenist