Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Mit dem Fahrrad zur Arbeit und Ergänzungsmittel eine gute Kombi?


Autor Nachricht
Verfasst am: 02.01.2019 [13:19]
Hicter
Themenersteller
Dabei seit: 02.11.2018
Beiträge: 24
Hey na Leute,
Seit einem knappen jahr wohne ich jetzt mitten im nirgendwo in Hessen und fahre jeden morgen mit meinem Auto zur Arbeit was ich vorher nicht musste und jetzt hab ich mal gerechnet dass ich doch tatsächlich sehr viel Geld mehr ausgebe, da ich mit meinem Auto fahre. Das sind knappe 40km Hin und Rückweg auf der Straße. Jedoch wären es mit dem Fahrrad nur 15km und das würde ich gut hinbekommen. Gibt es zusätzliche Supplemente die ich nehmen könnte und mehr Fett zu verlieren und Muskeln aufzubauen ? Bin in einem anderen Forum über ne Seite (https://supplemente.net) gestolpert die eine große Auswahl hat. Bin total überfordert damit, weil ich auch noch nie sowas genommen hab. Was sind da so must have Produkte oder Dinge wo man die Finger von lassen sollte ?
Verfasst am: 04.01.2019 [18:51]
ZileD
Dabei seit: 07.04.2018
Beiträge: 175
Das ist wirklich eine gute Kombi...
Verfasst am: 04.02.2019 [11:37]
IvonneK
Dabei seit: 22.01.2019
Beiträge: 16
Hallo Hicter,

benötigst du denn Ergänzungsmittel? Also hast du irgendeinen Mangel? Falls du dir unsicher bist, würde ich einfach mal ein Blutbild machen lassen. Wenn du dich vegetarisch oder vegan ernährst und nicht die Zeit hast genau darauf zu achten, was du zu dir nimmst, damit du alle Vitamine und andere wichtige Stoffe für deinen Körper hast, gibt es auch einfach "Veggie-Vitamine", die es in jeder Drogerie oder im Supermarkt gibt.

Wenn es gezielt um den Muskelaufbau gibt, würde ich einfach darauf achten, dass du genügend Proteine zu dir nimmst. Mittlerweile gibt's ja auch im Supermarkt z.B: körnigen Frischkäse mit extra Proteinen. Sonst haben auch z.B. Kidneybohnen und Soja wirklich viel Protein.

Das mit dem Fahrrad klingt doch gut, gerade wenn du auch ein bisschen abnehmen willst.

Ich hoffe das hilft dir irgendwie weiter.
Verfasst am: 28.03.2019 [16:44]
ZileD
Dabei seit: 07.04.2018
Beiträge: 175
Also, ich würde gerne auch was dazu sagen.

Da ich bisher schon eine paar Kilos bekommen hab, musste ich etwas dagegen machen. Dann habe ich mich an diesen Beitrag hier erinnert und wollte es auch so machen.

Um ehrlich sein, am Anfang hatte ich Zweifel, doch dann hab ich mich über diverse Sachen schon sehr gut schlaugemacht und bekam somit klaren Überblick. Dabei war mir ein Fahrrad Blog wirklich von Hilfe, weil ich da sehr viele Infos finden konnte und somit sicher meine Entscheidung treffen. Schon zwei Wochen mache ich es so und fühle mich wirklich wohl.
Genau aus diesem Grund kann ich sowas auf jeden Fall weiterempfehlen, weil ich weiß, dass sich sowas lohnt.

Grüß!