Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Mit einem Fitness-tracker besser leben?


Autor Nachricht
Verfasst am: 22.08.2016 [13:44]
Magdalenchen
Themenersteller
Dabei seit: 21.07.2016
Beiträge: 96
Huhu,

ich hab vor gut einem halben Jahr mein Lebensstil komplett geändert. Nun möchte ich mich auch noch mehr bewegen, damit ich wirklich sagen kann, dass ich einen gesunden Lebensstil habe. Einerseits brauch ich die Bewegung auch, um vom Alltagsstress zu fliehen. Damit ich mich etwas kontrollieren kann, würde ich gerne einen Fitness-tracker kaufen, was meint ihr? Benutzt von euch auch jemand einen?

LG
Verfasst am: 26.08.2016 [09:53]
Rainclaud
Dabei seit: 04.07.2016
Beiträge: 83
Hey,

erst einmal Gratulation zu diesem großen Schritt und zu dieser Veränderung. Manchmal muss man im Leben Veränderungen machen, damit man wieder mit sich zufrieden sein kann. Bewegung hilft wirklich gut gegen den Alltagsstress und ich fühl mich danach auch immer sehr gut.

Ich persönlich hab kein Fitnessarmband, aber mein Mann hat eins und der schwärmt nur noch von diesem Teil. Ich hab ihm so ein Fitnessarmband zum Geburtstag gekauft und deshalb kann ich dir auch ein paar Ratschläge geben. Mittlerweile kann man die ja auch zu allem tragen, da sie wirklich schöne Designs haben. Für meinen Mann hab ich auf dieser Seite hier recherchiert: http://fitnessarmband.eu/fitness-tracker/

Dort findet man alle Details und man kann sich auch wirklich gut darüber informieren. Hab mich dann an den Testberichten orientiert und muss sagen, dass wir echt zufrieden damit sind. Naja, schau am besten selbst - viel Glück weiterhin!
Verfasst am: 07.10.2016 [13:17]
Stray_Cat
Dabei seit: 07.10.2016
Beiträge: 7
Hallo Magdalenchen,
auch von mir herzlichen Glückwunsch zur Umstellung :) Ich habe ähnliches letzten Frühling gemacht und bin nach wie vor dabei!
Zum Thema Fitnesstracker: Ich stehe diesen Sachen sehr sehr skeptisch gegenüber, sofern die Geräte mit dem Internet kommunizieren - also wenn man die Daten irgendwo hochlädt bzw. diese automatisch erfasst werden. Ohne zu verschwöhrungstheoretisch klingen zu wollen sehe ich das ständige Erfassung von Daten sehr bedenklich. Erstmal klingt es natürlich verlockend, wenn man so seine Fortschritte sieht und mit anderen teilt - aber je mehr Informationen wir über uns freigeben, desto schlechter (zumindest meiner Ansicht nach).
Was hältst du denn von einem Tagebuch? In dem du deine Erfolge und Werte festhältst? Ist etwas old-school und nicht so automatisiert, aber einerseits ist es offline und andererseits ist es auch ein schönes Ritual, wenn man diese Werte und Informationen in regelmäßigen Zeitabständen notiert.
Liebe Grüße,
Cat
Verfasst am: 01.08.2017 [01:04]
Rentiold1987
Dabei seit: 01.08.2017
Beiträge: 1
Hallo,
es ist sehr toll, dass du diesen Schritt gehen möchtest.
ich selber nutze eine FitBit um alles zu kontrollieren. Du kannst hier ja mal vorbeisehen http://www.toptests.de/sport-freizeit/schrittzaehler-test/ ich kann dir auch die FitBit sehr empfehlen, sie funktioniert problemlos und man kann alles sehr leicht tracken.
Verfasst am: 08.08.2017 [11:33]
KathiKathi
Dabei seit: 19.06.2017
Beiträge: 44
Ich habe auch einen Fitnesstracker und er motiviert mich auch, indem ich öfter versuche meine Tagesleistungen zu "überbieten". Selbst die Schrittanzahl ist da schon ein guter Faktor!
Verfasst am: 23.05.2018 [15:02]
FlorenceB
Dabei seit: 23.05.2018
Beiträge: 1
Ja, ich auch kaufte den Fitness-Tracker, eine sehr gute Motivation für mich. Ich kann alle meine Ergebniße sehen und sie verbessern. Ich hab das Modell AsiaLONG SW328.
Verfasst am: 14.06.2018 [09:01]
Jopi
Dabei seit: 10.06.2018
Beiträge: 22
Super, gratuliere zu deinem Wunsch der Veränderung. Ich halte jedoch nicht viel von den Trackern, sie lenken uns meistens nur von der eigentlichen Bewegung ab ;)
Verfasst am: 29.09.2021 [21:31]
Fridrich
Dabei seit: 16.03.2019
Beiträge: 29
Nun, ich bin der Meinung, dass es eine Frage der Motivation ist, fit zu bleiben oder ein besseres Leben zu führen... Motivation ist der Schlüssel zu allem, was wir im Leben tun, denn bei allem, was wir tun, ist der schwierigste Teil der Anfang.

Ich habe in letzter Zeit online über Motivation gelesen, weil ich es wirklich interessant finde, wie Menschen Motivation für etwas finden können. Ich habe eine Website gesetze-der-anziehung.de online gefunden, wo sie einen Artikel darüber haben, wie man Motivation lernen kann. Wenn es jemanden von euch interessiert, kann ich empfehlen, ihn zu lesen und einen Blick auf ihre Website zu werfen, da sie auch über andere Themen wie Mut, Selbstbewusstsein und mehr schreiben...

Auf jeden Fall einen Blick wert.