Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Nichtraucher durch Nicorex?


Autor Nachricht
Verfasst am: 18.05.2018 [09:36]
AmeliaLeon
Themenersteller
Dabei seit: 16.05.2018
Beiträge: 1
Hat jemand schon Erfahrungen mit Nicorex? Das hört sich alles vielversprechend an, hab aber auch schon viel negatives gelesen iwe zum beispiel hier: http://forumdergesundheit.com/nicorex/

Daher wollte ich wissen, ob von euch schon jemand Erfahrungen hat? Leider hat es bei mir bisher noch nicht geklappt, auch nicht mit diesem endlich Nichtraucher Buch :(
Verfasst am: 24.09.2018 [11:57]
Lololenchen
Dabei seit: 25.06.2018
Beiträge: 28
Dieses Nicorex kenne ich zwar nicht, aber ich glaube, dass es eigentlich egal ist, was du nimmst. Einzig und allein wichtig ist der Kopf, dass du aufhören willst. Sonst hilft nichts.
Verfasst am: 16.10.2018 [09:43]
maria44
Dabei seit: 19.01.2015
Beiträge: 257
Morgen :)

Ich habe das Mittel schon in vielen Werbungen gesehen aber ehrlich gesagt habe ich es damals nicht benutzt als ich aufgehört habe.
Ich vertraue nur sehr wenig solchen Mitteln und habe da auch ehrlich gesagt keine richtige Meinung zu weil ich nichts davon halte.

Wie lief es denn bei dir ab ?

Ich habe aufgehört, indem ich mir eine Alternative gesucht habe.
Habe mich bei e-rauchen-wahrheiten.de/ dann auch zur elektrischen Zigarette informiert und habe halt angefangen zu dampfen.
Da kann man sich auch Liquid ohne Nikotin zulegen.

Man muss halt einfach nur den Willen haben wirklich aufhören zu wollen.

LG

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 16.10.2018 um 09:43.]
Verfasst am: 09.09.2019 [22:32]
Rudisa
Dabei seit: 08.09.2019
Beiträge: 8
Wenn man aufhören will zu rauchen dann kann man verschiedene Methoden finden.

-Pflaster
-Kaugummi
-Sprays
-andere Alternativen

Da muss jeder für sich schauen wie er vorgehen will und was helfen kann. Ich zum Beispiel habe mich auch informiert und habe dabei auch unterschiedliche Methoden gefunden, im Endeffekt muss es aber klick machen..dann kann man auch wirklich aufhören.

Ich habe mir die E-Zigarette als Alternative gesucht und habe bei https://www.rauchershop.eu/e-zigaretten/ auch die passende E-Zigarette für mich gefunden.

Durch die bin ich rauchfrei geworden aber auch das klick in meinem Kopf :)
Verfasst am: 10.09.2019 [08:41]
IchWilma
Dabei seit: 22.01.2019
Beiträge: 53
Die ganzen Mittel können den Prozess evtl. unterstützen, da man dann einen Placebo-Effekt hat, doch um ganz aufzuhören, muss dein Kopf mitmachen. Erst dann kann man auch aufhören. Ich habe es leider nicht so geschafft. Ich bin auch erst auf E-Zigarette umgestiegen. Was an sich natürlich schwachsinnig ist, aber da ging es mit dem Aufhören besser. Ich habe immer weiter das Nikotin reduziert bis ich mit 0 gedampft habe. Und dann braucht man das auch nicht mehr. Bin jetzt seit 2 Jahren Nichtraucher und es fehlt mir so gar nicht.

Das einzige was mir noch einfällt was du ausprobieren könntest, wäre eine Nichtraucher Seminar. Das hat eine Kollegin gemacht und seit dem hat sie keine Zigarette mehr angerührt. Vielleicht hilft dir das ja weiter.


--
Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt.