Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Probleme mit der Haut


Autor Nachricht
Verfasst am: 19.04.2019 [14:20]
Hicter
Themenersteller
Dabei seit: 02.11.2018
Beiträge: 24
Hallo zusammen,

sei dem ich denken kann bin ich Allergiker auf die unterschiedlichsten Produkte sei es Shampoo oder Cremen. Da ist es natürlich nicht verwunderlich das ich schnell auf Naturprodukte umgestiegen bin, denn jedes Mal nach dem duschen wollte ich mir schon fast die Haut abziehen so sehr hat es gejuckt. Deswegen bin ich froh endlich hier www.herbashop.de/skin/ Produkte gefunden zu haben die ich ohne Probleme vertrage und ich auch mal eine Dusche oder Bad als Erholung empfinde.

Verfasst am: 19.06.2019 [08:55]
Katja85
Dabei seit: 12.11.2018
Beiträge: 7
Ich verwende gerne Babyprodukte, da hatte ich bisher keine Probleme mit. Habe auch eine sehr empfindliche Haut
Verfasst am: 26.06.2019 [21:25]
ZileD
Dabei seit: 07.04.2018
Beiträge: 207
Hallo

Ach, wer kennt es denn nicht..irgendwann haben wir alle mal Probleme mit der Haut gehabt und ich muss auch sagen, dass es wirklich viele Mittelchen gibt die man sich suchen kann welche da auch helfen können.

Hast du dein Problem denn geklärt ?
Ich persönlich habe dann auch die Faltenunterspritzung Mannheim gefunden, den Eingriff will ich auf jeden Fall machen.

Natürlich aber muss jeder für sich entscheiden wie er mit Problemen bei seiner Haut vorgehen will.
Verfasst am: 19.07.2019 [14:15]
JanaKe
Dabei seit: 07.06.2019
Beiträge: 12
Hi,
ich hätte auch noch einen Tipp.
Seit Jahren hatte ich auch zu kämpfen gehabt mit Hauptproblemen. Habe meine komplette Pflegeroutine umgekrempelt. Teure Salben gekauft und geschmiert, geschmiert und geschmiert. Das habe ich fast 3 Jahre durchgehalten bis ich nicht mehr wollte. Ich habe mich umgehört, alle möglichen Artikel durchgelesen und von Arzt zu Arzt gerannt um mehrere Meinungen zu hören. Letztendlich kam es wahrscheinlich von den Hormonen und ich bekam eine Salbe von meinem FA. Gleichzeitig habe ich mir aber auch ein Lammfell gekauft von Der Fellmann. Das habe ich jetzt in meinem Bett. Denn immer morgens war bei mir der Juckreiz besonders schlimm da ich leider immer dazu neige auf einer Seite zu liegen. Dadurch das das Fell aber so weich ist, stehe ich morgens ohne irgendwelche Symptome auf. Das ist so ein frisches und befreiendes Gefühl, das kann man nicht beschreiben.
Ich schreibe hier meine Geschichte damit vielleicht jemand anderes auch von meiner Erfahrung profitieren kann.
Ich wünsche allen gute Besserung!
LG

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 19.07.2019 um 14:16.]