Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Phytotherapie anwenden lernen?


Autor Nachricht
Verfasst am: 29.01.2019 [13:23]
Miracutrixi
Themenersteller
Dabei seit: 18.11.2016
Beiträge: 63
An meiner Volkshochschule gibt es einen sehr interessanten Kurs -Pflanzenheilkunde (Phytotherapie). Dort lernt man Heilpflanzen therapeutisch anzuwenden. Meine Beste Freundin will den Kurs unbedingt besuchen. Leider ist der Kurs bereits voll belegt und es sind erst wieder nächstes Jahr Plätze frei. Dann muss sie wohl solange warten...

Was haltet ihr von Pflanzenheilkunde? Ist das wirksam oder eine Spinnerei?
Verfasst am: 30.01.2019 [09:00]
Pfingstrose
Dabei seit: 17.08.2017
Beiträge: 47
Alte Hausmittel und Heilkräuter wurden bei uns schon immer eingesetzt, meistens erfolgreich gegen kleinere Beschwerden. Das dieses Wissen jetzt auch im Studium vermittelt wird, finde ich klasse. Wer das als Spinnerei abtut, hat wohl noch nie einen Brennnesseltee getrunken.

Schade, das deine Freundin keinen Platz mehr an der Volkshochschule bekommen hat. Wäre sie denn bereit, Die Pflanzenheilkunde auch im Fernstudium zu erlernen, zum Beispiel bei
http://www.sgd.de/kursseite/phytotherapie-heilpflanzen-kompetent-anwenden.html? Dann muss sie nicht so lange warten und kann gleich mit dem Studium anfangen.

Das einzige, was gegen ein Fernstudium spricht, ist der fehlende Austausch in der Studiengruppe. Aber dafür hat man ja heute Whatsapp. Deiner Freundin viel Erfolg im Studium!

[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 30.01.2019 um 09:02.]
Verfasst am: 20.03.2019 [15:31]
ZileD
Dabei seit: 07.04.2018
Beiträge: 192
Wie weit bist du denn damit?