Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Unbeantwortetes Thema

Asthma: Erstmal Küssen gründlich verstehen


Autor Nachricht
Verfasst am: 12.10.2015 [15:23]
Richard Friedel
Dabei seit: 09.10.2015
Beiträge: 4
Wenn Jemand mit den Lippen gegen die Haut zwischen Nase und Oberlippe drückt, so wird durch Reflex die Einatmung erotisierend erleichtert (Akupressurpunkt GV26).
Dieselbe positive Wirkung entsteht bei der nicht nur sprichwörtlichen steifen Oberlippe siehe" lip-purse body language" (Bilder) bei Google. Da der Asthmatiker tendenziell oder dauerhaft durch den Mund atmet, fehlt ihm bekanntlich sowohl die Signal- wie auch die physiologische Wirkung des ihm vorenthaltenen Reflexes.