Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Gibt es ein pflanzliches Heilmittel gegen Impotenz?


Autor Nachricht
Verfasst am: 09.05.2017 [13:53]
marcmeinl
Themenersteller
Dabei seit: 09.05.2017
Beiträge: 45
Hi Leute,

ich leide an einer erektilen Dysfunktion und deshalb möchte meine Frau auch keinen Geschlechtsverkehr mehr haben, wodurch unsere Beziehung sehr leidet. Nun wollte ich fragen, ob es auch ein pflanzliches Heilmittel gibt oder muss ich zu Viagra und Co. greifen?
Was macht ihr dagegen?

Danke für eure Hilfe!

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 09.05.2017 um 13:53.]
Verfasst am: 11.05.2017 [13:00]
Landauer
Dabei seit: 12.10.2016
Beiträge: 78
Huch?

Ich verstehe, dass deiner Frau vielleicht etwas „fehlt“, aber dass ihr deswegen die Lust fehlt, finde ich blöd. Das ist nicht der Rückhalt, den man sich vom Partner erwartet. Außerdem gibt es doch noch ganz andere Methoden, zusammen Spaß zu haben und alles aufregender zu gestalten, da kommt sie bestimmt nicht zu kurz.

Sollte die Dysfunktion jedoch wirklich das Problem sein, würde ich schon gelegentlich zu Potenzmitteln greifen. Die bekannten Namen leisten wirklich gute Arbeit auf dem Gebiet.

Es gibt bereits „Rund um die Uhr“-Produkte zur täglichen Anwendung, wenn es dir darauf ankommt. Oder du versuchst dich an einer Testpackung und kürst dann deinen persönlichen Sieger. Hier kannst du dich näher darüber informieren: http://www.euroclinix.net/de/impotenz

Hoffe, dass ihr das wieder in den Griff bekommt!
Verfasst am: 10.03.2018 [13:20]
MariaHe
Dabei seit: 04.11.2016
Beiträge: 78
Schönen guten Tag!

Da gibt es eigentlich schon ein paar Möglichkeiten, wie du dieses Problem "bekämpfen" könntest.

Ich zum Beispiel habe früher mal L-Arginin zur Vorbeugung von Errektionstörungen verwendet und das hat dann auch sehr gut geklappt, weil ich seither nie mehr wieder damit Probleme hatte.

Könnte aber auch einfach starker psychischer Stress sein, der deine "Impotenz" verursacht. Probier mal ein bisschen Ruhe und Entspannung reinzubringen, dann kann das schon klappen.

Lg
Verfasst am: 14.06.2018 [09:06]
Jopi
Dabei seit: 10.06.2018
Beiträge: 22
Hallo!

Ich kann nicht sagen ob es dir helfen wird, jedoch werden Ginseng Tee seit hunderten von jahren potenzsteigernde Wirkungen nachgesagt.

Wenn du dich dafür entscheidest, solltest du auf das Alter der Wurzel achten. Je älter, desto effektiver die Inhaltsstoffe. Es gibt einige Händler die natürlichen Ginseng Tee anbieten, welcher 6 Jahre alte Wurzeln beinhaltet (laut deren Aussage natürlich)

Viel Erfolg und alles Gute
Verfasst am: 23.09.2019 [17:09]
Galbuner
Dabei seit: 23.09.2019
Beiträge: 1
"Mina"]
[quote="Jopi" schrieb:

Hallo!

Ich kann nicht sagen ob es dir helfen wird, jedoch werden Ginseng Tee seit hunderten von jahren potenzsteigernde Wirkungen nachgesagt.

Wenn du dich dafür entscheidest, solltest du auf das Alter der Wurzel achten. Je älter, desto effektiver die Inhaltsstoffe. Es gibt einige Händler die natürlichen Ginseng Tee anbieten, welcher 6 Jahre alte Wurzeln beinhaltet (laut deren Aussage natürlich)

Viel Erfolg und alles Gute


Das ist auf jeden Fall ein sehr interessanter und wertvoller Tipp!

Alles Gute!


Ich hätte nie gedacht, dass Viagra auf natürlicher Basis hergestellt wird. Ich habe etwas über Sildanafil gehört. Hat das etwas damit zu tun?
Verfasst am: 20.02.2020 [16:24]
pokemonster23
Dabei seit: 15.12.2019
Beiträge: 11
Übungen für die Beckenbodenmuskulatur helfen gegen Erektionsstörungen genauso gut wie Viagra. Die Übungen sind nicht ganz einfach, doch es ist im Gegensatz zu Viagra gut und gesund für den menschlichen Körper.
Verfasst am: 24.02.2020 [15:53]
pokemonster23
Dabei seit: 15.12.2019
Beiträge: 11
Ich habe diese Seite powermuskel.com/inkontinenz/inkontinenzmaterial/ gefunden. Wenn du richtig die Beckenboden Übungen richtig ausführst, dann sollten die Impotenz geheilt werden.
Verfasst am: 24.02.2020 [20:45]
maria44
Dabei seit: 19.01.2015
Beiträge: 362
Hi,
dieses Produkt hier http://www.kamagra24.com/erfahrungsbericht kann dir helfen, allerdings würde ich auch einen Arzt besuchen.
Viel Glück!
Verfasst am: 03.08.2020 [16:11]
Alex_Berg
Dabei seit: 13.11.2019
Beiträge: 3
Pflanzliche Heilmittel haben Speicherungseffekt, sie sind unwirksam, wenn man hier und jetzt eine starke Erektion braucht. Ich empfehle besser synthetische Potenzmittel zu kaufen. Es gibt heute eine breite Auswahl. Medikamente zur Potenz sind in verschiedener Dosierung, mit verschiedener Wirkngsdauer bei Online Apotheke verfügbar.



[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 03.08.2020 um 16:14.]