Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Ich glaub, mein Hund hat eine Blasenentzündung


Autor Nachricht
Verfasst am: 26.05.2020 [15:58]
Elefant
Themenersteller
Dabei seit: 28.01.2019
Beiträge: 45
Mein Hund verspürt momentan einen verstärkten Drang zum Urinieren, hab ich das Gefühl. Sehr häufig versucht er, Wasser zu lassen, aber es sind immer nur wenige Tropfen. Deutet das auf eine Blasenentzündung hin?
Verfasst am: 26.05.2020 [23:58]
Heilkraft
Dabei seit: 26.01.2019
Beiträge: 47
In vielen Fällen wird eine Blasenentzündung beim Hund durch Bakterien hervorgerufen. Ich habe mich direkt mal dazu belesen. Bakterien sind beispielsweise auch an den Außenwänden der Genitalien vorzufinden. Von dort gelangen sie schnell über die Harnröhre in die Blase. Meist sind es Darmbakterien, welche auf diese Weise in die Harnblase gelangen. Sofern es der Hund zulässt, kannst du ihm eine Wärmflasche und heilenden Kamillen- oder Fencheltee verabreichen.