Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema mit vielen Antworten

Kalte Hände


Autor Nachricht
Verfasst am: 24.03.2013 [15:17]
Pegasus
Dabei seit: 24.03.2013
Beiträge: 1
Versuch mal Zingiber D3 Globuli und einen roten Jaspis Trommelstein in jede Hand...bzw. wenn du den grade nicht halten kannst, dann hänge dir einen um.
Verfasst am: 14.06.2013 [11:47]
Adrienne
Dabei seit: 06.09.2012
Beiträge: 222
Hallo Bonnie,

ich habe kürzlich an einem Seminar Natur Taiji teilgenommen. Ich praktiziere seit einigen Jahren Qigong und Zhineng Qigong aber so energiegeladen und warm waren meine Hände noch nie .
Natur Taiji basiert auf Zhineng Qigong und Taiji und ist in Deutschland noch nicht so bekannt.
Die Übungen sind fließend. Jede Form kann für sich allein ausgeführt werden. Vielleicht eine weitere Möglichkeit kalten Händen ade zu sagen. Informationen über Natur Taiji : zhinengqigong.de ...blogspot

Liebe Grüße

Adrienne
Verfasst am: 23.06.2013 [09:29]
Adrienne
Dabei seit: 06.09.2012
Beiträge: 222
Hallo Bonnie,

auf dem folgenden Video zeigt Lehrer Wei Qifeng eine der 13 Formen von Natur Taiji .

http://www.youtube.com/watch?v=uwBeP1Pdgio

Gruß

Adrienne
Verfasst am: 19.11.2013 [10:08]
Adrienne
Dabei seit: 06.09.2012
Beiträge: 222
Hallo,

eine weitere Übung, die letztes Wochenende auf einem Seminar eine chinesische Natur Taiji Lehrerin mit uns sehr intensiv geübt und empfohlen hat täglich zu üben, ist u.a. die Ming Men Drehung ( den Unterleib drehen ). Ming Men liegt auf der Körperrückseite gegenüber dem Nabel.Durch diese Übung wird auch der Lendenwirbelbereich bewegt . Die Übung darf nicht ohne Anleitung ausgeführt werden bei künstlichen Hüftgelenken oder wenn bereits eine OP an der Wirbelsäule vorgenommen wurde.
Die Lehrerin sagte uns, dass , wenn der Lendenwirbelbereich nicht durchlässig ist, viele Krankheiten entstehen können. Vielleicht auch von Nutzen bei kalten Händen.

Anleitung der Übung :

http://www.bodyandmindfactory.com/index.php?option=com_content&view=article&id=53%3Athis-months-exercises&catid=24%3Apast-exercises-english&Itemid=60&lang=de

Viel Freude beim Ausprobieren.
Adrienne
Verfasst am: 19.11.2013 [10:17]
Adrienne
Dabei seit: 06.09.2012
Beiträge: 222
Hallo,

Erläuterungen zu dem Meridiansystem :

http://www.qigongforum.at/meridiansystem-und-dantien/

Adrienne
Verfasst am: 05.12.2013 [23:54]
Adrienne
Dabei seit: 06.09.2012
Beiträge: 222
Eine weitere Übung aus dem Zhineng Qigong nennt sich

....Three Centers Merge Methode ......

... Die Drei Zentren Verschmelzen ....

oftmals wird im gesamten Körper ein Wärmegefühl wahrgenommen, ausprobieren.

http://www.zhinengqigong.de/qigong105.html

Adrienne
Verfasst am: 06.12.2013 [10:42]
Adrienne
Dabei seit: 06.09.2012
Beiträge: 222
Die Drei Zentren Verschmelzen :

Erklärung : Chinesisch

1. Video

http://www.youtube.com/watch?v=iC9ixsjVR9A

2. Video :

http://www.youtube.com/watch?v=m7cE10xHpYw

3. Video :

http://www.youtube.com/watch?v=QwEqmVXT9UM

Die Übung täglich wiederholen.

Adrienne
Verfasst am: 31.12.2014 [09:51]
Adrienne
Dabei seit: 06.09.2012
Beiträge: 222
Bitte beachten :

Alle Zhineng Qigong Übungen werden folgendermaßen beendet :

Die Hände werden überkreuzt auf den Nabelbereich gelegt oder davor gehalten.

Frauen : rechte Hand zuerst, darüber die linke Hand legen.
Männer : linke Hand zuerst, darüber die rechte Hand legen.

Mindestens 3 tiefe Atemzüge diese Position beibehalten.

Werden die Übungen unvermittelt beendet ohne die Energie ( Qi ) im Nabelbereich zu sammeln, kann u.a. ein unangenehmes Gefühl im Kopfbereich entstehen ( Schwindel ).

Adrienne
Verfasst am: 08.01.2014 [16:37]
Adrienne
Dabei seit: 06.09.2012
Beiträge: 222
Hallo,

praktiziert Frau/Mann Zhineng Qigong sollte, da durch die Übungen Giftstoffe im Körper freigesetzt werden, im Laufe des Tages ausreichend Quell- oder sehr gutes Leitungswasser getrunken werden.

LG

Adrienne

Verfasst am: 23.05.2014 [09:31]
Susi O.
Dabei seit: 17.02.2014
Beiträge: 12
Ich habe auch öfters kalte Hände und bei mir liegt es an Durchblutungsstörungen. Seitdem ich mit dem Rauchen aufgehört habe, ist es schon viel besser geworden. Hier ein interessanter Artikel zu dem Thema: http://www.fid-gesundheitswissen.de/innere-medizin/durchblutungsstoerungen/durchblutungsstoerungen-haben-sie-kalte-haende-und-fuesse/