Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Mundhölen-Bläschen


Autor Nachricht
Verfasst am: 12.08.2019 [19:22]
Miracutrixi
Themenersteller
Dabei seit: 18.11.2016
Beiträge: 72
Hallo allerseits
ich habe seit einiger Zeit regelmäßig bläschen im Mundinnenraum, an verschiedenen Stellen aber meistens an der Lippe. Mein Zahnarzt hat mir empfohlen, täglich Kamillan darauf zu verteilen, aber es scheint nicht zu wirken..

ich habe jahrelang geraucht (inzwischen aber aufgegeben) und mache mir um ehrlich zu sein ein paar Gedanken, ob es damit zusammenhängt... Habe schon einige Artikel über Mundhölenkrebs gelesen..

Habt ihr noch eine Methode, die ich für eine "gesunde Mundhöle" versuchen kann?
Verfasst am: 15.08.2019 [11:53]
WimpelKresse
Dabei seit: 18.07.2018
Beiträge: 13
Es klingt nach ganz klassischen Aphten im Mundraum. Da gibt es Hausmittel: Kamillentinktur, grüner Tee oder Teebaumöl ... wobei letzteres besonders für die innerliche Verwendung geeignet sein sollte.
Ich schätze nicht, dass dein Rauchen unbedingt jetzt was damit zu tun hat. Vllt ist deine Schleimhaut etwas gereizt deshalb. Oft aber fügt man sich die kleinen Wunden im Schlaf zu und merkt es nicht mal. Es gibt viele Mundspülungen und Präparate, die man sich besorgen kann, am besten guckst du mal in der Apotheke. Falls du nicht vor Wildfremden den Mund aufsperren magst, kannst du ja mal auf www.die-aphte.de nachgucken, ob deine Stellen mit den Bildern übereinstimmen.