Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Was kann ich machen gegen einen dicken Huckel am Kinn?


Autor Nachricht
Verfasst am: 22.09.2018 [12:17]
JunkerMa80
Themenersteller
Dabei seit: 22.06.2018
Beiträge: 24
Seit ungefähr einer Woche habe ich einen dicken Huckel am Kinn. Erst dachte ich, mich hätte dort vielleicht eine Mücke gestochen, aber das ist definitiv etwas anderes. Wie ein Pickel sieht es noch nicht aus - eher wie eine kleine Beule, die - nehme ich mal an - voller Eiter ist. Es lässt sich nicht aufdrücken. Wie bekomme ich das weg? Und wo kommt so etwas her?
Verfasst am: 24.09.2018 [11:37]
Lololenchen
Dabei seit: 25.06.2018
Beiträge: 31
Das klingt für mich nach einer verstopften Talkdrüse, die wahrscheinlich entzündet ist. So etwas passiert ab und zu. Schmerzt es oder merkst du nichts weiter davon? Wenn es keine Entzündung ist, geht sie bald wieder weg. Am besten liest du dir die Infos auf www.vitaloo.de/gesund/verstopfte-talgdruese.html dazu einmal durch. Dort steht auch geschrieben, wie du die Heilung unterstützen kannst.