Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Mit Holzhackschnitzel Wege im Garten gestalten?


Autor Nachricht
Verfasst am: 04.03.2021 [12:22]
Sebsi2
Themenersteller
Dabei seit: 20.02.2017
Beiträge: 81
Hallo Leute!

Wir haben ein großes Grundstück, auf dem unser neues Haus steht. Der Garten rundum das ganze Haus ist zwar "da" und eingezäunt, aber es gibt noch keine Blumen und Beete und gar nichts. Mein Mann und ich sind noch am Sammeln von Ideen, wie wir unseren Garten aufhübschen und gestalten können. Zudem möchten wir auch unseren Kindern einen Spielplatz anlegen.

Habe mir einige Bilder im Internet angesehen, um Ideen zu bekommen. Dabei habe ich ein paar nette Bilder gesehen, wobei diese Holzhackschnitzel verwendet werden, um Blumenbeete abzudecken. Ich finde, dass das schön aussieht. Weiß jemand, ob man damit auch ganze Wege im Garten gestalten kann? Oder eignet sich dafür besser Kies?
Verfasst am: 04.03.2021 [13:17]
Magdalenchen
Dabei seit: 21.07.2016
Beiträge: 95
Oh, das hört sich ja echt schön an. Ich habe total viele Ideen immer für mein Zuhause - egal ob für drinnen oder draußen - und versuche immer so viel wie möglich umzusetzen. Sehe da z. B. auf Social-Media-Seiten immer so schöne Posts, die ich direkt nachmachen möchte. :-D
Bastle da auch gerne sehr viel selber oder auch mit meinen Kindern zusammen - die haben da auch viel Spaß dabei und sind handwerklich etwas geschickter als ich.

Ich persönlich finde diese Hackschnitzel aus Holz echt toll und die machen auch was her. Meine Schwester und ihr Mann haben solche Hackschnitzel auf ihrem selbstgemachten Spielplatz im Garten. Das ist halt für Kinder total praktisch, da es einen weicheren Untergrund darstellt, falls jemand hinfallen sollte. Außerdem sehen die auch schönes aus als einfach ein Kiesfeld und sind auch praktischer als weiche Bodenabdeckung für den Garten, Wege und Beete. Die gibt es auch in verschiedenen Farben. Meine Schwester hat beispielsweise rote Hackschnitzel. Aber diese Hackschnitzel haben auch einen tollen Effekt für die Erde: Wenn es nass ist, speichern sie die Feuchtigkeit und wenn die Erde darunter trocken ist, können sie die Feuchtigkeit an die Erde abgeben. Kannst dich dazu mal hier umschauen: http://www.paligo.de/gartenbau/hackschnitzel/
Verwenden kannst du die auch für Wege ohne Probleme. Die sieht man ja auch oft großflächig auf öffentlichen Spielplätzen. Besser als Kies finde ich das auf jeden Fall. Allein, wenn man bedenkt, dass ihr auch Kinder habt.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 04.03.2021 um 13:18.]