Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Wühlmaus macht sich breit - wie werde ich sie "liebevoll" los!


Autor Nachricht
Verfasst am: 25.05.2020 [14:48]
Arktikus
Themenersteller
Dabei seit: 14.12.2018
Beiträge: 128
Eine Wühlmaus-Familie scheint sich in meinem Garten mega wohl zu fühlen. Am Anfang war es ja noch nett, aber jetzt werden es immer mehr Hügel und immer weniger Pflanzen. Ich möchte der lieben kleinen Familie nichts zu leide tun, aber meinen Garten doch behalten! Was kann ich tun?
Freue mich auf eure Tipps! Liebe Grüße
Verfasst am: 11.09.2020 [11:30]
Tatjana47
Dabei seit: 17.12.2019
Beiträge: 41
Du könntest versuchen sie mit Lebendfallen zu fangen oder auch einem Gerät was einen hohen Ton abgibt, welcher die Mäuse verscheucht. Ansonsten kannst du dich an einen Profi wenden. Der ist darauf spezialisiert und kann die kleinen Mäuse vertreiben ohne sie zu töten.
Verfasst am: 15.09.2020 [11:52]
IchWilma
Dabei seit: 22.01.2019
Beiträge: 121
Hmm an deiner Stelle würde ich mich mal in das Thema einlesen. Vielleicht gibt es auch spezielle Duftstoffe, die die Mäuschen vertreiben können, ohne ihnen zu schaden.


--
Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt.
Verfasst am: 18.09.2020 [13:50]
Hakusui
Dabei seit: 17.08.2020
Beiträge: 18
Ich würde sogar beide Ideen kombinieren. Also sie zum eine mit einem bestimmten Duft anlocken, sie dann mit einer Lebendfalle einfangen und eben wieder in die Natur bringen.
So schadest du den Mäusen nicht und sie können ganz ungestört ihre Löcher graben