Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Zur Ruhe finden in der Natur


Autor Nachricht
Verfasst am: 26.02.2020 [10:06]
HelgaRennt
Themenersteller
Dabei seit: 10.02.2017
Beiträge: 32
Hallo ihr Lieben,
ich habe mein großes Ziel erreicht, ich werde bald drei Monate zur Kur in die Berge fahren und dort hoffentlich zur Ruhe finden. Neben viel Entspannung will ich dort auch einige Ausflüge unternehmen und die Gegend erkunden, die Natur beobachten. Nun habe ich mir überlegt mir ein Fernglas anzuschaffen. Ein Bekannter meinte nun, ich solle lieber mehr Geld ausgeben und mir etwas ordentliches besorgen, der Unterscheid würde sich sehr bemerkbar machen. Er empfahl mir Zeiss oder Swarovski. Kennt sich jemand von euch aus und kann mir vielleicht ein Zeiss oder Swarovski Fernglas empfehlen?

Oder eine andere Marke? Wichtig ist mir ein leichtes Fernglas mit Gläsern in guter Qualität, damit ich eine gute Optik habe, aber nicht so schwer schleppen muss....
Freue mich über Tipps und Hinweise :)
Verfasst am: 26.02.2020 [14:32]
Arktikus
Dabei seit: 14.12.2018
Beiträge: 104
Ich habe seit 20 Jahren das gleiche Fernglas, es ist nicht von einer besonders tollen Marke, ich habe es damals in einem kleinen Geschäft um die Ecke gekauft. Ich denke ein ganz normales Fernglas tut es auch, die Qualität ist auch total in Ordnung. Falls du aber definitiv so ein Marken-Fernglas möchtest, solltest du mal bei Google nach Anbietern suchen.
Verfasst am: 27.02.2020 [10:31]
Weihnachtsstern
Dabei seit: 12.11.2016
Beiträge: 53
Ferngläser.. davon hab ich gar nicht so Ahnung. Habe ebenfalls ein altes, von Swarovski Habicht, mit dem bin ich aber immer noch total zufrieden.
Ich glaube mein Modell heißt wirklich so: Swarovski Habicht. 10x40 hat das und reicht vollkommen für die Zwecke, für die wir die ferngläser verwenden. Meinen Erfahrungen nach beträgt das Sehfeld knapp 100m.

Schau mal, hier bei der Seite livingactive gibt es ein neueres modell des swarovski habicht: www.livingactive.de/swarovski-habicht-10x40-wms
Auch hier eine 10x40 Vergrößerung (da ist meins ja doch nicht so überholt wie ich dachte!)

Kostet natürlich etwas, aber laut Empfehlungen sein Geld wert. und gerade in den Bergen lohnt es sich bestimmt, wenn man etwas mehr investiert und dann ein paar einzigartige Blicke auf Natur und Tierleben (Waschbären, Eulen, vielleicht den ein oder anderen Habicht bei der Jagd...) genießen kann :-)
Ferngläser sind ja vor allem in der Jagd von Bedeutung und sollten dort außergewöhnliche Leistungen bringen. Ich weiß nicht wies bei dir ist, aber für mich sind begriffe wie optik, vergrößerung oder sehfeld böhmische Dörfer :-D Gibt ja auch einen Haufen Zubehör, was man noch dazu kaufen kann.. Aber wie gesagt, ich bräuchte es nicht :-) Aber wenigstens weiß ich dass swarovski nicht nur für edelsteine bekannt ist. Als meine Freundin Swarovski gehört hat, hatte sie gleich ein funkeln in den augen :-D "Sorry, ist nur ein Fernglas"
Verfasst am: 04.03.2020 [08:06]
IchWilma
Dabei seit: 22.01.2019
Beiträge: 98
Ich denke es reicht ein normales Fernglas. Nicht alle Markenprodukte sind auch gut. Schau am besten mal im Internet nach und vergleiche mal die Bewertungen von anderen Verbrauchern.
Ich persönlich nehme lieber meine Kamera mit. Durch das Objektiv hab ich einen guten Zoom und kann auch noch tolle Bilder schießen.


--
Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt.
Verfasst am: 05.03.2020 [17:27]
Hilde45
Dabei seit: 28.11.2019
Beiträge: 52
Wenn du das eher als Hobby machen willst, dann reicht bestimmt auch ein günstigeres Modell.
Verfasst am: 17.03.2020 [11:40]
lilith
Dabei seit: 15.06.2017
Beiträge: 48
"Hilde45" schrieb:

Wenn du das eher als Hobby machen willst, dann reicht bestimmt auch ein günstigeres Modell.

Find ich nicht.
Man will doch immer seine Freude haben, auch wenn es nur ein Hobby ist. Es hilft ja nichts, wenn man nichr gut sieht.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 17.03.2020 um 11:41.]