Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Helfen Natursteine bei Ängsten?


Autor Nachricht
Verfasst am: 31.03.2020 [09:36]
diranoss
Themenersteller
Dabei seit: 20.09.2016
Beiträge: 83
Hi!

Nach der Trennung von meinem Mann hatte ich sehr mit Liebenskummer zu kämpfen. Wir waren immerhin seit dem Teenie-Alter zusammen, und nach 25 Jahren Ehe, hat er sich einfach eine jüngere Frau geschnappt. Mit dem Liebeskummer ist es zwar besser geworden, doch 2-3x im Monat habe ich mit schweren Albträumen zu kämpfen. Und nach der Trennung bin ich sehr ängstlich geworden. Bei jeder Freundin habe ich immer wieder mal Angst, dass ich sie auch verlieren könnte.

Mittlerweile weiß ich auch nicht mehr weiter. Eine Nachbarin riet mir dann zu heilenden Natursteinen, die mir die Ängste nehmen. Glaubt ihr an sowas? Kann das wirklich helfen?
Verfasst am: 31.03.2020 [10:17]
Rainclaud
Dabei seit: 04.07.2016
Beiträge: 66
Hallo :-)

Ich finde, dass jeder das individuell für sich selber austesten muss, um sich darüber eine eigene Meinung zu bilden. Persönlich habe ich schon tolle Erfahrungen mit Natursteinen gemacht, die mich dann beruhigt haben beispielsweise, wenn ich kurz vor einer Panikattacke war.

Für dich würde ich dir jetzt bspw. einen Amethyst empfehlen. Dieser reinigt den Körper und die Psyche und wird unter anderem bei Angstzuständen, Schlafstörungen und Verlustschmerz angewendet. Du kannst die Steine entweder wirklich nur als Steine bei dir tragen, oder - was ich gerne mache - es als Schmuckstück tragen. Handgefertigte Schmuckstücke mit Natursteinen findest du beispielsweise hier: http://www.bohobeach.de/collections/naturstein-armbaender

Berichte mir doch dann, wie es dir ergangen ist, wenn du dich darauf einlässt. :-)

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 31.03.2020 um 10:18.]
Verfasst am: 12.05.2020 [10:29]
Eibon
Dabei seit: 06.05.2020
Beiträge: 9
Ich würde sagen der Effekt ist abhängig von deiner eigenen, inneren Einstellung dazu. Wenn du glaubst, dass solche Heilsteine dir helfen, kann es durch den Placebo-Eeffekt auch zu einer tatsächlichen Gemütsverbesserung kommen.
Verfasst am: 12.05.2020 [10:31]
Eibon
Dabei seit: 06.05.2020
Beiträge: 9
Ich würde sagen der Effekt ist abhängig von deiner eigenen, inneren Einstellung dazu. Wenn du glaubst, dass solche Heilsteine dir helfen, kann es durch den Placebo-Eeffekt auch zu einer tatsächlichen Gemütsverbesserung kommen.

Meistens wird bei solchen esoterischen Empfehlungen die Wirkung mit der Wirkungsweise nämlich verwechselt. Helfen könnten aber auch Entspannungsübungen.