Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema mit vielen Antworten

Schwarzkümmelöl


Autor Nachricht
Verfasst am: 03.02.2017 [07:10]
maria44
Themenersteller
Dabei seit: 19.01.2015
Beiträge: 220
Halo liebe Community,


ich habe ständig Heuschnupfen und will etwas unternehmen, um ihn auf Dauer loszuwerden. Das läuft schon seit ich ein Kind war und nervt langsam. Seitdem ich einiges über Schwarzkümmelöl auf Seiten wie http://www.kraeuterland.de/schwarzkuemmeloel.html und http://www.gesundes-lexikon.net gelesen habe, will ich es auch besorgen.

Dass es viele Anwendungen hat ist mir klar, hilft es aber wirklich bei Heuschnupfen? Kann mir jemand aus persönlicher Erfahrung mehr über das Öl sagen? Ich würde mich über eure Ratschläge sehr freuen


Liebe Grüße an alle

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 03.02.2017 um 07:11.]
Verfasst am: 20.03.2017 [20:13]
Martin74
Dabei seit: 19.03.2017
Beiträge: 4
Wieso Schwarzkümmelöl bei Heuschnupfen helfen sollte, versteh ich nicht. Ich habe starken Heuschnupfen und auch in ärztlicher Behandlung diesbzgl - aber das wurde mir noch nie vorgeschlagen.

Oder ist dies nur Vermarktungsstrategie?
Verfasst am: 05.05.2017 [12:55]
fragola
Dabei seit: 05.05.2017
Beiträge: 4
Ätherische Öle können eigentlich gut bei Erkältungen sein. Ich hatte gute Erfahrungen mit dem Tannenöl. Seine Wirkung gefällt mir sehr gut. Es muss aber hochwertig sein. Bei http://megasib.com/products/fir_needle_oil_abies_sibirica_oil kann man das Öl aus Sibirien finden.
Verfasst am: 21.06.2017 [09:28]
frank1000
Dabei seit: 13.05.2017
Beiträge: 10
"Martin74" schrieb:

Wieso Schwarzkümmelöl bei Heuschnupfen helfen sollte, versteh ich nicht. Ich habe starken Heuschnupfen und auch in ärztlicher Behandlung diesbzgl - aber das wurde mir noch nie vorgeschlagen.

Oder ist dies nur Vermarktungsstrategie?


Das ist einfach die Lobby Ärzte und Pharma - die würden die niemals Naturheilmittel vorschlagen! Dann kann u.U. mit dir nichts mehr verdient werden. Medikamente lindern nur die Symptome einer Krankheit, da kannst du immer schön kaufen und kaufen und kaufen. Bei Heilmitteln, wie der Name schon sagt, kannst du u.U. auf Heilung hoffen. Es gibt ein paar gute Seiten zum Thema Kümmelöl, z.B. http://www.kuemmeloel.info, da kannst du auch nachlesen, wie das Kümmelö wirkt
Verfasst am: 05.09.2017 [16:51]
Jeong
Dabei seit: 29.08.2017
Beiträge: 6
Allergien haben ja etwas mit einem gestörten Immunsystem zu tun. Ich wüsste nun nicht, dass Schwarzkümmel da helfen soll.
Verfasst am: 20.11.2017 [21:14]
Adina.w
Dabei seit: 03.11.2017
Beiträge: 8
Meiner Arbeitskollegin meinte Sie findet, dass es um einiges besser geworden ist. Ich habe leider damit keine Erfahrungen gemacht.
Verfasst am: 15.01.2018 [15:50]
thuphi88
Dabei seit: 29.12.2017
Beiträge: 13
Also wenn du generell unter allergien leidest, dann kann dir Brennesseltee helfen. Hab mit dem Zeug meinen Heuschnupfen in den Griff bekommen. Wie genau der da wirkt steht hier: http://www.brennessel-tee.com/
Verfasst am: 03.01.2020 [20:53]
Fra2012
Dabei seit: 03.01.2020
Beiträge: 1
"Martin74" schrieb:

Wieso Schwarzkümmelöl bei Heuschnupfen helfen sollte, versteh ich nicht. Ich habe starken Heuschnupfen und auch in ärztlicher Behandlung diesbzgl - aber das wurde mir noch nie vorgeschlagen.

Oder ist dies nur Vermarktungsstrategie?


Ich benutze seit einiger Zeit Schwarzkümmelöl zu vielen Speißen und zusätzlich nehme ich auch einen Teelöffel täglich ein ( Premium Schwarzkümmelöl von www.sunnati.com ), da es viele gesundheitliche Vorteile mit sich bringt. Ich habe keinen Heuschnupfen, aber ich habe andere Allergien, die ich mit dem Öl endlich in den Griff bekommen habe. Ich bin wirklich begeistert und ich habe schon seit Monaten keinerlei "Wehwehchen" mehr! Ich empfehle es allen, die sich auf natürliche Weise gesund halten wollen!

LG, Fra :)
Verfasst am: 11.02.2020 [10:55]
InesLundell
Dabei seit: 10.02.2020
Beiträge: 2
Guten Tag. Ich bin damit einverstanden, dass diese Art von Öl nicht für hohe Temperaturen und Hitze geeignet ist. Wenn Sie an anderen Ölen interessiert sind, die in Salon verwendet werden, empfehle ich, sich an Spezialisten zu wenden. ich besuche Beauty Salon Aachen Studio sehr oft. Und ich kann Ihnen meine besten Empfehlungen geben.
Verfasst am: 20.02.2020 [15:27]
lilith
Dabei seit: 15.06.2017
Beiträge: 47
Für alle, die nicht wissen, warum Schwarzkümmelöl gegen irgdenwas helfen sollte:
Schwarzkümmelöl hilft gegen alles, außer den Tod.
Vor allem bei Allergien und Hauterkrankungen hat es sich bewährt.

Ich hab mal beim Discounter eine Packung Schwarzkümmelölkapseln gekauft, weil sie reduziert waren. Hab sie alle verbraucht und meine alljährlche Entzündung der Haut ist deutlich schmeller verschwunden als sonst.

Ich würd mal sagen, der Prophet Mohammed hat recht (von dem stammt der Spruch über die Wirksamkeit von Schwarzkümmelöl.)