Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Haus bauen, Bausparvertrag?


Autor Nachricht
Verfasst am: 05.11.2021 [19:52]
maria44
Themenersteller
Dabei seit: 19.01.2015
Beiträge: 423
BIn mit meiner Freundin zusammen und überlegen einen Bausparvertrag zu machen, damit ich irgendwann das Geld haben, um eine Wohnung zu kaufen oder ein Haus zu bauen. Was denkt ihr über solche Bausparveträge?
Verfasst am: 05.11.2021 [20:47]
Valeaa
Dabei seit: 18.07.2020
Beiträge: 58
Heyy,
bin auf deine Frage gestoßen und denke, dass ich dir helfen, wie du einen guten Bausparvertrag für dich finden kannst. Mein Onkel brauchte auch einen Bausparvertrag, da er eine Immobilie kaufen wollte.

Da hat er mich gebeten, ihm bei der Suche zu helfen und Banken und Anbieter für Bausparverträge zu finden. Online habe ich einige Infos gefunden, da ich keine Erfahrung damit hatte, habe ich die besten Tipps und Ratgeber auf bausparvertrag.de gefunden. Dort hat mein Onkel am Ende einen Bausparvertrag in nur 5 Minuten gefunden, was einfach super ist.

Sie haben auch echt gute Vergleiche und solltest du zweifel für einen Bausparvertrag haben, kann ich dir auch empfehlen deine Bauspar-ziele zu definieren, die passenden Angebote solltest du auch vergleichen.

Viel Glück mit dem Hausbau oder Hauskauf!

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 05.11.2021 um 20:47.]
Verfasst am: 16.11.2021 [19:19]
Fridrich
Dabei seit: 16.03.2019
Beiträge: 35
und wie ging es weiter damit?
Verfasst am: 06.12.2021 [09:47]
IchWilma
Dabei seit: 22.01.2019
Beiträge: 206
Da müsst ihr euch am besten einmal beraten lassen. Soweit ich weiß ist ein Bausparvertrag nicht mehr so lukrativ von den Förderungen her als es wohl früher einmal gewesen sein muss. Aber muss man sicherlich immer von Fall zu Fall beurteilen.


--
Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt.
Verfasst am: 29.12.2021 [09:24]
Riefenberger2
Dabei seit: 20.01.2019
Beiträge: 290
Ich habe mir auf http://frauenratgeberin.at/ einen tollen Artikel zum Thema Hauskauf angeschaut. Das ist zwar ein österreichisches Magazin, aber die Dinge auf die man beim Hauskauf achten sollte, wie etwa die Wahl der Lage, etc. gelten ja gleichermaßen auch für Deutschland.
Verfasst am: 06.01.2022 [19:37]
ElkeB
Dabei seit: 21.06.2019
Beiträge: 12
Natürlich ist ein Bausparvertrag auch eine Option, aber dieser wird nicht mehr so oft als Lösung benutzt wie früher.
Ich habe zum Beispiel, als es soweit war, einen Kredit aufgenommen. Es gibt da auch eine gewisse Prozedur, das ist ganz klar, denn die Banken wollen sich auch absichern. Aber die den meisten Fällen bekommt man den Kredit, so dass man sich keine Gedanken machen muss. Ich habe einen sicheren Job, aber da es sich um eine große Summe handelte, wurde dennoch eine Hypothek benötigt.
Darüber kann man unter Was ist eine Hypothek mehr erfahren.
Viele Grüße


[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 06.01.2022 um 19:37.]