Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Collagenkapseln zur Faltenreduktion?


Autor Nachricht
Verfasst am: 15.03.2017 [11:29]
Stav
Themenersteller
Dabei seit: 14.03.2017
Beiträge: 6
Hallo Zusammen,

ich bin nun 25 und es zeichnen sich die ersten Fältchen um die Augen herum ab. Dagegen möchte ich gerne etwas tun, weil ich das doch arg früh finde. Unter bodybrands4you.de/pure-woman bin ich nun auf Collagenkapseln aufmerksam geworden. Da ich mich mit der Thematik nicht so auskenne, wollte ich hier nun einmal nachfragen, ob man diese Kapseln zur Faltenminderung einsetzen kann!?

LG
Verfasst am: 04.04.2017 [20:10]
Lebensmut
Dabei seit: 25.10.2016
Beiträge: 18
Frag lieber nochmal bei deinem Hautarzt nach. Nicht, dass die irgendwelche Nebenwirkungen haben
Verfasst am: 07.06.2017 [10:57]
ArnicaMontana
Dabei seit: 06.06.2017
Beiträge: 9
Ich kann mir nicht vorstellen, dass das funktionieren kann. Ich gebe meiner Vorschreiberin Recht, sprich lieber mit einem Fachmann. Und soo schlimm sind Lachfältchen um die Augen auch nicht.
Verfasst am: 16.03.2018 [11:18]
MariaHe
Dabei seit: 04.11.2016
Beiträge: 78
Hello!

Also 25 ist für die ersten Falter ehrlich gesagt doch schon ein wenig früh, aber ich sehe da jetzt auch kein allzu großes Problem. Leichte Falten können sogar von Reife und Sexyness zeigen, muss also nicht zwangsläufig negativ sein.

Von solchen Kapseln halte ich aber ehrlich gesagt eher weniger. Würde mich dann wenn eher zu einem professionellen Chirurgen wie unter http://www.neuhannlorenz-isenburg.com zu finden, wenden und dort eine Behandlung gegen die Falten durchziehen.
Verfasst am: 11.12.2020 [08:26]
maria44
Dabei seit: 19.01.2015
Beiträge: 345
"Stav" schrieb:
ich bin nun 25 und es zeichnen sich die ersten Fältchen um die Augen herum ab. Dagegen möchte ich gerne etwas tun, weil ich das doch arg früh finde.

Das kannst du aber laut sagen! Früh ist es durchaus, aber das Leben ist halt kein Wunschkonzert ;) Zum Glück aber muss man sich in der heutigen Zeit keine Sorgen drum machen denn es gibt jede Menge Möglichkeiten dies in den Griff zu bekommen bzw. Faltenfrei zu sein ;) Muss da in erster Linie an eine tolle Heilpraktikerin für Naturheilmedizin denken, und zwar Daniella Nicolli! Die beste auf diesem Gebiet! Dank ihr bin ich rundum mit meinem Aussehen zufrieden ;) Ich hoffe du dann auch, falls nicht, dann weißt du ja jetzt an wen du dich wenden kannst!

Alles Gute

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 11.12.2020 um 08:27.]
Verfasst am: 12.04.2021 [08:19]
Tatjana47
Dabei seit: 17.12.2019
Beiträge: 112
Also mit 25 würde ich mir da keine all zu großen Gedanken machen. Kleine Fältchen sind völlig normal, ich sehe das nichst so dramatisch, aber das ist nur meine Meinung. Also Collagenkapseln können helfen. Ich selbst nehme Bindegewebe Kapseln, welche die Collagenbildung unterstützt, da ich ein recht schwaches Bindegewebe habe. Man kann auch mit Ernährung schon was ausrichten. Aber wie die anderen schon geschrieben haben, sollte das alles vorab mit einem Arzt abgeklärt werden, ob die Kapseln helfen können und ob es überhaupt schon nötig ist. Evtl. hat er auch noch Tipps.