Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Hornhaut an den Füßen


Autor Nachricht
Verfasst am: 10.01.2019 [07:19]
Hicter
Themenersteller
Dabei seit: 02.11.2018
Beiträge: 24
Hallo Zusammen,

seit ca. 9 Monaten habe ich einen neuen Job wo ich den ganzen Tag stehe und seit dem bekomme ich Hornhaut an den Füßen zum Teil auch mit recht großen Rissen.

Da ich Füße als unschönes Körperteil betrachte und ich meine Füße niemand anderen anfassen lasse, fällt Fusspflege defenitv aus.

Ich habe auf der Internetseite https://www.fabcare-beauty.com/hornhaut-entfernen/ mich etwas belesen und finde gerade das Thema Hausmittel gegen Hornhaut und die Vorbeugung sehr interessant.

Hat jemand von euch damit bereits Erfahrung machen können?

LG
Verfasst am: 11.01.2019 [12:52]
TimS.
Dabei seit: 12.11.2018
Beiträge: 18
Hallo Hicter,

Ja Hornhaut kenne ich auch zu gut. Eigentlich ist je aber ja auch einfach nur eine Schutzfunktion der Haut gegen Dinge, wie Entzündungen. Eine gute Freundin hatte damit auch schon sehr lange Probleme gehabt. Bei ihr kam es durch tieferliegende Hautschichten aber auch sogar zu Schmerzen durch die Hornhaut. Empfehlen kann ich auch so etwas, wie Teebaumöl, Apfelessig oder Zitrone. Dazu einfach die Zitronenschale auf die Schwielen legen, Mullbinden kaufen und damit befestigen. Das muss dann aber auch über eine Nacht einwirken lassen.
Verfasst am: 10.09.2019 [18:09]
Rudisa
Dabei seit: 08.09.2019
Beiträge: 8
Ach, du gehörst also auch zu denen die ihre Füße hassen bzw. allgemein keine Füße mögen :D
Ich zähle mich auch dazu :D

Da ich auch länger auf den Beinen bin, müssen meine Füße auch leiden.. ich habe mir verschiedene Informationen gesucht wie ich meine Füße pflegen kann und habe auch verschiedene Mittelchen gefunden.

Im Web habe ich dann auch eine anti hornhaut Creme gefunden.
Die benutze ich nach jedem Bad, danach weiche ich noch einmal meine Füße ein und pflege meine Füße.

Seitdem scheint es auch besser geworden zu sein :)

Vielleicht kann es dir auch helfen, probier mal die Creme aus.
Verfasst am: 11.09.2019 [09:39]
Arktikus
Dabei seit: 14.12.2018
Beiträge: 54
Ich mache ein Fußbad und pflege danach meine Füße selbst. Meist mit einer Creme.