Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Öl gegen trockene Haut


Autor Nachricht
Verfasst am: 06.03.2020 [18:58]
Heilkraft
Themenersteller
Dabei seit: 26.01.2019
Beiträge: 47
Ich habe schon seit längerer Zeit Probleme mit meiner trockenen Haut und den Haaren. Kennt ihr ein gutes Öl, das aus biologischem Anbau stammt und eine positive Wirkung auf Haut und Haare ausübt?
Verfasst am: 07.03.2020 [00:44]
Lololenchen
Dabei seit: 25.06.2018
Beiträge: 49
Arganöl und seine besondere Wirkung für die Haut ist bekannt und wird von den meisten Nutzern sehr geschätzt. Am besten ist die Qualität, wenn das Arganöl bio-zertifiziert ist. Dann kannst du davon ausgehen, dass das Öl aus biologischer Landwirtschaft stammt und entsprechend kontrolliert wurde. Auf http://aus-der-natur.com/category/oele hab ich auch gelesen, dass das Arganöl dermatologisch getestet ist.

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 07.03.2020 um 00:46.]
Verfasst am: 19.03.2020 [13:56]
Kimberly3
Dabei seit: 25.07.2019
Beiträge: 48
Könntest du denn was passendes auch finden? :)
Verfasst am: 18.04.2020 [14:59]
kneipp-fan
Dabei seit: 18.04.2020
Beiträge: 3
"Heilkraft" schrieb:

Ich habe schon seit längerer Zeit Probleme mit meiner trockenen Haut und den Haaren. Kennt ihr ein gutes Öl, das aus biologischem Anbau stammt und eine positive Wirkung auf Haut und Haare ausübt?


Arganöl, Kokosöl und Aloe Vera Gel (ist aber kein Öl)

Alles Naturprodukte die super gegen trockene Haut helfen.
Verfasst am: 20.04.2020 [14:32]
IchWilma
Dabei seit: 22.01.2019
Beiträge: 177
Bei trockener Haut hilft mir vor allem immer Jojobaöl und Rizinusöl. Würde aber auch wie Kneipp-Fan Aloe Vera Gel empfehlen, das trage ich immer gerne vorm schlafen gehen auf und morgens dann ein Öl, das hilft mir schon mal sehr.
Bei Satin Naturel ( www.satinnaturel.com/ ) kriegst du das alles in sehr guter Qualität (bio, vegan, ohne Tierversuche). Normale Cremes etc. nutzen Wasser(Aqua) als Hauptzutat, hier ist es aber immer Aloe Vera. Bisher kann ich mich auch echt nicht beklagen, meine Haut ist viel viel besser geworden! Richtiges Skinfood :)
Da findest du auch etwas für deine Haare. Und eine gesunde Ernährung ist natürlich auch wichtig.

[Dieser Beitrag wurde 6mal bearbeitet, zuletzt am 30.04.2020 um 13:23.]


--
Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt.
Verfasst am: 03.05.2020 [15:38]
maria44
Dabei seit: 19.01.2015
Beiträge: 361
Öl kann wunderbar gegen trockene Haut helfen.
Es gibt verschiedene Öle die da in Frage kommen.

-Schwarzkümmelöl
-Kokosöl
-Arganöl ( guck www.oelversum.de/oele/arganoel/ ) uvm.

Ich nutze das Arganöl gerne.
Habe auch für mein Haar das Öl entdeckt, meine Haare sind verdammt weich und gepflegt danach :)

Auch für meine trockene Haut nutze ich es, kann wirklich nur positives dazu sagen.

Wie sehen deine Erfahrungen aus ?
Verfasst am: 01.06.2020 [09:52]
schmidt
Dabei seit: 01.06.2020
Beiträge: 2
Die Inhaltsstoffe von Kokosöl beugen Falten vor und verringern diese. Auch bei Pickeln durch gereizte Haut und Akne hilft Kokosöl.

Maria Schmidt
Verfasst am: 12.07.2020 [18:40]
Berni98
Dabei seit: 02.11.2016
Beiträge: 97
Ich nehme für meinen ganzen Körper immer Jojoba-Öl. Das soll der Haut sehr Ähnlich sein und zieht daher sehr gut ein und fettet vor allem nicht nach.
Ich liebe es.
Verfasst am: 05.09.2020 [17:31]
henry333
Dabei seit: 04.09.2020
Beiträge: 11
In der Tat bekämpft Jojobaöl trockene Haut, macht sie weich und zart wie die eines Babys.
Verfasst am: 19.10.2020 [11:33]
Arktikus
Dabei seit: 14.12.2018
Beiträge: 211
Jojoba-Öl hilft mir da immer am besten