Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

MMS für Tiere


Autor Nachricht
Verfasst am: 10.09.2015 [18:45]
Moringabegeisterte Erika
Themenersteller
Dabei seit: 28.07.2013
Beiträge: 371
Hallo, Ihr Lieben,

nachdem ich vom Verlag die Nachricht erhielt, daß das Buch

"MMS für Tiere"
von Monika Rekelhof

über die Behandlung mit MMS bei Tieren erschienen ist, habe ich das sofort geordert und bin begeistert!

Dieser Verlag hat auch das Buch über die Behandlung von MMS bei Menschen herausgebracht

"Das MMS-Handbuch"
von Dr. Antje Oswald

Da MMS ein heißumstrittenes Thema ist, will ich hier nicht weiter darauf eingehen - es gibt genug Diskussionen in Foren zu finden - nur soviel: ich selbst habe es lange Zeit genommen und die besten Erfahrungen damit gemacht!

Ich kann diese Bücher nur empfehlen, es ist eine der vielen Möglichkeiten, sich selbst zu helfen!

Liebe Grüße
Moringabegeisterte Erika!
Verfasst am: 21.10.2015 [23:08]
Pfötchen
Dabei seit: 21.10.2015
Beiträge: 6
Ich habe auch schon viel negatives bezüglich MMS gelesen. Allerdings würde mich das Buch auch näher interessieren.

LG
Verfasst am: 22.10.2015 [06:24]
Moringabegeisterte Erika
Themenersteller
Dabei seit: 28.07.2013
Beiträge: 371
Hallo, Pfötchen,

ich habe seit 2011 fast alle Bücher über MMS und auch MMS selbst!

Die "negativen" Aussagen sind (garantiert) nicht von Menschen, die MMS selbst genommen haben - in Eigenverantwortung!

Das wichtige ist, sich vorher zu informieren und deshalb habe ich auch immer das meines Erachtens nach am "leichtestens zu lesende" Buch über MMS von Dr. Antje Oswald empfohlen, auch weil es von einer Ärztin geschrieben ist!
Es gab zwar auch schon mal ein Buch über MMS-Behandlungen von Tieren, wo Tierbesitzer ihre Erfahrungen beschrieben haben, das ist wohl ausverkauft.
Deshalb freue ich mich über das neue Buch!

Wichtig ist, mit der kleinsten Dosis anzufangen, genau nach Vorschrift aktiviert!

Gegen welche Beschwerden willst Du es denn anwenden? Du kannst mir auch per Email schreiben (auf meiner Webseite)!

Liebe Grüße
Moringabegeisterte Erika!