Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

Trinken Katzen Milch (abgesehen von Muttermilch)?


Autor Nachricht
Verfasst am: 04.02.2021 [10:33]
Mariposa80
Themenersteller
Dabei seit: 25.10.2016
Beiträge: 67
Hallo,

meine Tochter ist ein totaler Katzenfan und nach langen Monaten mit Gesprächen, habe ich mich breit schlagen lassen, dass wir uns Katzen holen. Sollen dann zwei Katzen werden, weil ich mich informiert und erfahren habe, dass man Katzen eigentlich nicht alleine halten sollte. Wir haben auch schon einen sehr netten Züchter gefunden und wir durften uns schon 2 Katzen "aussuchen" - wir haben einfach die genommen, die mit uns spielen wollten und auf uns zu kamen.

Wir haben auch schon einige Sachen bestellt, wie Kratzbaum, Futternäpfe usw. Das Futter werden wir auch bald kaufen müssen, da wir die Katzen in ca. 2 Wochen abholen können - wir freuen uns sehr!

Zur Ernährung habe ich aber eine Frage: Aus Kinderfilmen/-serien kennt man es, dass Katzen Milch gegeben wird. Aber so bei Bekannten oder Freunden habe ich das nie gesehen. Gibt man den Katzen Milch? Hat das irgendwelche positiven Effekte für Katzen?
Verfasst am: 04.02.2021 [14:38]
Nattie
Dabei seit: 11.12.2019
Beiträge: 22
Oh, das ist ja echt total süß. Finde das auch super, dass du dich da so gut darüber informierst und sie so artgerecht wie möglich halten willst. Kenne genug Leute, die sich einfach eine Katze irgendwo kaufen, weil sie eben eine süße Katze haben wollen, obwohl man Katzen nicht alleine halten sollte. Außerdem sind Katzen von irgendwelchen dubiosen Züchtern, die das vielleicht sogar ohne Papiere machen, auch nicht zu empfehlen.

Weiß auch nicht, wieso das so bekannt ist, dass Katzen anscheinend Milch trinken. Ich meine ok, Milch enthält Fett und wenn das eine Katze hingestellt bekommt, wird sie vermutlich schon die Milch dem Wasser vorziehen, aber das ist nicht gesund für Katzen. Kitten bekommen anfangs noch Muttermilch, aber damit ist das auch erledigt. Katzen sollten keine Milch bekommen, da Katzen laktoseintolerant sind. D.h. sie würden dann (wie Menschen) Blähungen, Bauchschmerzen oder auch Durchfall bekommen. Zudem macht die Milch die Katzen ja auch dick. Aber auch der Zucker in der Milch kann die Zähne der Katzen beschädigen. Gibt ja auch extra Katzenmilch, die keinen Milchzucker enthält, aber dieser wird dann zusätzlicher Zucker beigemischt, was genauso schädlich ist. Informieren kannst du dich dazu im Detail hier: http://www.katzenheld.de/katzen-milch/
Verfasst am: 08.04.2021 [23:55]
maria44
Dabei seit: 19.01.2015
Beiträge: 297
Hallo,

wenn man sich informieren will, dann kann man das am besten online machen. Da kann man einiges zum Thema Ernährung der Tiere finden.
Ich denke, dass man am besten gucken sollte, dass man eine seriöse Quelle findet.

In meinem Fall ist es zum Bsp so, dass ich gerne bei https://www.tiermeister.de/ vorbeischaue.
Da kann man sich zu den verschiedensten Themen rund um Hund, Katze und Pferd informieren. Eine wirklich tolle Seite :)

Kann ich dir auch empfehlen.