Herzlich willkommen im NATUR & HEILEN-Forum.
Weitere Informationen zur Nutzung des Forums finden Sie hier:



Forum

Suche im Forum:
Thema ohne neue Antworten

mehr Ruhe im Büro


Autor Nachricht
Verfasst am: 17.01.2019 [13:06]
Miracutrixi
Themenersteller
Dabei seit: 18.11.2016
Beiträge: 56
Bei mir ist es momentan so, dass seit ein paar Monaten das Klima auf Arbeit sehr negativ geworden ist. Unter uns Kollegen herrscht viel Spannung. Ich würde gerne etwas Ruhe und Entspannung reinbekommen, bevor es einen großen Knall gibt. Ansprechen werde ich es wohl mal vorsichtig. Aber ich weiß ein Kollege ist für sowas nicht empfänglich, der wird mich nur anglotzen.

Würde mich über Ideen und Erfahrungen freuen.
Verfasst am: 18.01.2019 [10:23]
Pfingstrose
Dabei seit: 17.08.2017
Beiträge: 39
Hi Pfingstrose,

wir waren letztes Jahr bei einem Teambuilding Event nahe München.Das Betriebsklima bei uns (wir sind ca. 20 Personen hier im Büro) war und ist danach bedeutend besser geworden.
Wir haben gelernt, uns auf die Kollegen verlassen zu können und mit ihnen zu arbeiten.

Schlag doch sowas für euch vor. Wir waren zusammen raften, aber wenn euch das zu sportlich ist, kann man dort auch Bogenschießen oder gemeinsam Iglus bauen.

Egal wofür ihr euch entscheidet, wichtig ist, dass ihr etwas daran ändert. Nichts ist schlimmer, als ein Team, das sich nicht ausstehen kann. Falls du dich nicht traust, es direkt mit deinem Chef zu besprechen, rede doch erstmal mit dir wohlgesonnen Teamkollegen darüber. Danach gebt ihr den Vorschlag zusammen in die Runde.

Ich glaube, dass sich jeder gute Chef von Teambuilding überzeugen lässt.
Verfasst am: 22.01.2019 [10:54]
IchWilma
Dabei seit: 22.01.2019
Beiträge: 18
Ich denke auch, dass ein Teambuilding Event da Wunder wirkt. Soetwas wie klettern gehen oder ein Escaperoom sind vielleicht eine gute Idee. Beim klettern muss man sich gegenseitig sichern und daduch kann Vertrauen aufgebaut werden, beim Escaperoom braucht man Teamfähigkeit. Oder soetwas wie Drachenbootrennen oder ein Teamlauf sind eine gute Idee, vielleicht auch einfach ein Grillabend (wenns wieder wärmer ist) oder ein Spieleabend.


--
Die wirksamste Medizin ist die natürliche Heilkraft, die im Inneren eines jeden von uns liegt.
Verfasst am: 22.01.2019 [16:50]
TimS.
Dabei seit: 12.11.2018
Beiträge: 15
Oft hat man solche Dinge ja auch gar nicht unter Kontrolle. Man kann aber das kontrollieren, was man selber macht. Bei mir war das in der Vergangenheit auch mal so, dass ich nach Hause gekommen bin und noch immer sehr angespannt war. Schließlich kam es auch soweit, dass ich nicht mehr einschlafen konnte, ohne Pillen zu nehmen. Habe mich dann an einen alten bekannten erinnert, welcher mir mal etwas erzählt hat über Autogenes Training als CD von minddrops. Mir persönlich hat dieses Training auf jeden Fall sehr geholfen. Vor allem, erst einmal wieder von den Pillen herunterzukommen. Habe besser geschlafen und war auch generell ausgeglichener, was ich auch ins Büro mitgenommen habe. Da gibt es aber auch andere Dinge, wie Achtsamkeitsmeditation oder Atementspannung. Solche Dinge könnte man auch im Büro anwenden. Ich kannte das auch lange nicht. Eine gewisse Offenheit für solche Dinge ist immer gut.
Verfasst am: 30.01.2019 [10:31]
Adrienne
Dabei seit: 06.09.2012
Beiträge: 269
Hallo,

Eine andere Möglichkeit wäre, einen Zhineng Qigong Tag oder auch zwei mit allen Kollegen , Jungen und Älteren, auszuprobieren. Die Übungen sind entspannend, können aber auch sehr fordernd sein.
In Deutschland, Österreich und der Schweiz sind LehrerInnen, die Kurse anbieten. Nachfragen. Männer stehen dem Qigong oftmals zunächst skeptisch gegenüber. Aber wenn sie merken, dass man ruhiger, entspannter wird,gesundheitliche Probleme, allerdings bei regelmässigem Üben , sich verbessern oder sogar verschwinden, dann ändert sich vieles.

https://www.zhinengqigong-deutschland-ev.de/zhineng-qigong-lehrerinnen-in-oesterreich-schweiz/

LG
Adrienne
Verfasst am: 30.01.2019 [19:32]
Heilkraft
Dabei seit: 26.01.2019
Beiträge: 8
"Miracutrixi" schrieb:

Bei mir ist es momentan so, dass seit ein paar Monaten das Klima auf Arbeit sehr negativ geworden ist. Unter uns Kollegen herrscht viel Spannung. Ich würde gerne etwas Ruhe und Entspannung reinbekommen, bevor es einen großen Knall gibt. Ansprechen werde ich es wohl mal vorsichtig. Aber ich weiß ein Kollege ist für sowas nicht empfänglich, der wird mich nur anglotzen.

Würde mich über Ideen und Erfahrungen freuen.


Erstmal schauen was genau die Probleme sind, dann daran arbeiten und das Team wieder zusammen führen
Verfasst am: 25.03.2019 [13:44]
Titania
Dabei seit: 07.09.2018
Beiträge: 49
Was genau löst denn die Spannung aus? Habt ihr so viel Stress. Konkurriert ihr so stark untereinander oder stimmt einfach die Chemie nicht? Ich denke, damit ihr in Zukunft als Team funktionieren könntet, solltet ihr das Problem auf jeden Fall bei der Wurzel packen